Management-Traineeprogramm der Bundesagentur für Arbeit

Übernehmen Sie Verantwortung: Unser Traineeprogramm bereitet Sie gezielt auf Ihre Karriere bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) vor.

Zu allen Traineestellen

Steigen Sie bei uns ein: In 18 Monaten werden Sie als Management-Trainee die Vielfalt einer modernen Behörde kennenlernen und auf eine spätere Führungsfunktion mit verantwortungsvollen Aufgaben vorbereitet. Während des Management-Traineeprogramms übernehmen Sie sukzessive mehr Verantwortung bis hin zur Bereichsleitungsebene. Gemeinsam schaffen wir dabei beste Voraussetzungen für eine Karriere, die sich gut mit Familie und Privatleben vereinbaren lässt. Durch unser spezielles Qualifizierungsprogramm können Sie Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen ausbauen und weiterentwickeln, Ihr berufliches Netzwerk aufbauen und den Grundstein für eine vielversprechende Karriere legen.

Ablauf des Management-Traineeprogramms

Phase I: Überblick über Ihren zukünftigen Wirkungsbereich

Dauer: 3 Monate
In den ersten drei Monaten lernen Sie die Kernbereiche der BA kennen. Dazu gehört zum Beispiel die Arbeitsvermittlung. Durch Ihre aktive Mitarbeit und durch Hospitationen erhalten Sie einen Überblick über Aufgaben und Prozesse einer Agentur für Arbeit oder eines Jobcenters. Arbeitsaufträge der jeweiligen Geschäftsführung geben Ihnen Gelegenheit, einzelne Themen bereits vertieft und aus der Führungsperspektive heraus zu beleuchten. Außerdem können Sie in dieser Zeit weitere Organisationsbereiche kennenlernen, um so ein Verständnis für die Gesamtorganisation zu entwickeln. Von Beginn an werden Sie durch unser Onboarding-Programm begleitet, welches fachliche Qualifizierungen und die Einführung in die IT der BA beinhaltet. Dazu steht Ihnen ab Tag 1 eine erfahrene Mentorin oder ein erfahrener Mentor zur Seite.

Phase II: Gehen Sie in Führung

Dauer: 6 Monate
Für die darauffolgenden sechs Monate, übernehmen Sie Führungsaufgaben als Teamleitung. Dabei begleitet Sie die Geschäftsführung der jeweiligen Dienststelle. Außerdem erhalten Sie Unterstützung durch eine Patenschaft sowie ihr stetig wachsendes Netzwerk. Die begleitenden Qualifizierungsmodule unserer BA-Führungsakademie vermitteln Ihnen auch in dieser Phase wichtige Kenntnisse, wie bspw. unsere Instrumente der Personalführung und das Rollenverständnis der Teamleitung. So profitieren Sie von der engen Verknüpfung von Theorie und Praxis.

Phase III: Mit vollem Einsatz ins Management

Dauer: 9 Monate
Nun nehmen Sie bereits Führungsaufgaben auf der Ebene einer Bereichsleitung wahr, das heißt Sie führen in der Regel gleich mehrere Teams. Sie lernen in dieser Phase ganz konkret für Ihren späteren Ansatz. Als Mitglied der erweiterten Geschäftsführung steuern Sie Ihren Bereich und verantworten damit einen Beitrag zum Geschäftsergebnis Ihrer Dienststelle. In der Regel schließen Sie diese letzte Phase des Programms mit einer zweimonatigen Hospitation in einem anderen Regionaldirektionsbezirk ab, um dadurch noch weitere Erfahrungen zu sammeln und Ihre Führungs- und Handlungskompetenzen zu erweitern.  

Voraussetzungen

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium auf Masterniveau oder vergleichbar entsprechend der Stufe DQR 7 
  • eine mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung nach dem Studium, idealerweise in einer Führungsposition
  • Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau C2
  • eine starke und motivierende Persönlichkeit
  • ein mitarbeiterorientiertes und diskriminierungsfreies Führungsverständnis
  • Mobilitätsbereitschaft außerhalb des Tagespendelbereichs mit Rücksicht auf Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Vergütung

Während des Traineeprogramms werden Sie in einem auf 18 Monate befristeten Arbeitsverhältnis eingestellt und erhalten ein monatliches Festgehalt in Höhe von 4.695,32 Euro.

Perspektive

Nach erfolgreich absolviertem Programm möchten wir Sie in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernehmen. Werden Sie dauerhaft Teil der BA und unterstützen Sie uns bei der Erfüllung unseres gesellschaftlichen Auftrages! Sie starten Ihre Karriere in der Regel auf der Ebene einer Bereichsleitung. In enger Zusammenarbeit mit den Teamleitungen bilden Sie ein engagiertes Führungsteam mit Personalverantwortung für bis zu 120 Kolleginnen und Kollegen. Als Mitglied der erweiterten Geschäftsführung verantworten Sie die Umsetzung der Geschäftspolitik in Ihrem Bereich und geben wichtige Impulse zur Weiterentwicklung Ihrer Organisationseinheit.

Unser Management-Traineeprogramm wird seit 2013 als faires und karriereförderndes Traineeprogramm ausgezeichnet. Dementsprechend erwarten Sie im Anschluss bundesweit hervorragende Karrieremöglichkeiten. Unser umfassendes Personalentwicklungssystem unterstützt Sie dabei, Ihre weitere Karriere gezielt zu gestalten.

Unser Versprechen an Sie

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind uns wichtig. Deswegen kümmern wir uns gerne um Sie. Wir wissen auch: Es ist nicht immer ganz einfach Alltag und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Darum unterstützen wir Sie dabei.

Werte & Privatleben

Ob Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen oder Programme für den Wiedereinstieg – unsere Angebote unterstützen Sie, Job und Lebenssituation aufeinander abzustimmen.

Vielfalt & Inklusion

Wir fördern Inklusion, schätzen Diversität und Chancengleichheit. Bei uns haben alle Beschäftigten die gleichen Chancen – unabhängig von Herkunft, Geschlecht oder Behinderung.

Home & Office

Erfahren Sie mehr über unsere Angebote für Sie als Mitarbeitende: Flexible Arbeitszeitmodelle, Arbeiten von Zuhause, Personalentwicklung, Tarifvertrag und Ihr Weg zu uns – das Bewerbungsverfahren.

So bewerben Sie sich

Die Bewerbungsverfahren starten entsprechend in der Regel im dritten Quartal eines Jahres. Die Stellenausschreibungen für das Management-Traineeprogramm zum nächsten Beginn finden Sie im Bewerbungsportal der BA.

Für die Bewerbung benötigen wir von Ihnen:

  • positiv:aussagekräftiges Motivationsschreiben
  • positiv:tabellarischer Lebenslauf
  • positiv:Kopie des Schulabschlusses
  • positiv:Kopie des Abschlusszeugnisses / Staatsexamen des absolvierten Studiengangs
  • positiv:Kopien von Arbeitszeugnissen
  • positiv:Zeugniskopien von Berufsausbildung(en) sowie einschlägigen Praktika (z.B. Werkstudententätigkeiten)
  • positiv:gegebenenfalls Kopie des Schwerbehinderten-Ausweises oder Nachweis der Gleichstellung  

 

Zu allen Traineestellen

Noch Fragen? Ihre Ansprechpartner/innen

Die Stellenausschreibungen für das Management-Traineeprogramm zum nächsten Beginn finden Sie im Bewerbungsportal der BA.

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsportal. Richten Sie Ihre Fragen zu unserem Programm oder unserem Stellenangebot gerne an die folgenden Ansprechpartnerinnen und -partner. Einfach eine E-Mail schreiben oder anrufen!

NameRegionaldirektionTelefonnummerE-Mail-Adresse
Vanessa AugstenBaden-Württemberg0711 941-1610Baden-Wuerttemberg.Personalentwicklung@arbeitsagentur.de
Tatjana FichtelmannBayern0911 179-9293Bayern.Personal@arbeitsagentur.de
Lisa PachurkaBerlin-Brandenburg030 555599-5323Berlin-Brandenburg.Personal@arbeitsagentur.de
Elena Büchner  Hessen069 6670 477Hessen.320-Personal@arbeitsagentur.de
Anke TürrNiedersachsen-Bremen0511 9885-4218Niedersachsen-Bremen.Personal@arbeitsagentur.de
Liska Kreutzfeldt Nord (Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein)0431 3395-3212Nord.Personal@arbeitsagentur.de
Karin VoßkampNordrhein-Westfalen0211 4306-365Nordrhein-Westfalen.Personal@arbeitsagentur.de
Doris RammoRheinland-Pfalz-Saarland0681 849-408Rheinland-Pfalz-Saarland.Personal@arbeitsagentur.de
Monika NätzerRheinland-Pfalz-Saarland0681 849-279Rheinland-Pfalz-Saarland.Personal@arbeitsagentur.de
Gunar HofmannSachsen0371 9118-365Sachsen.Personal@arbeitsagentur.de
Kerstin EtzrodtSachsen-Anhalt-Thüringen0345 1332-284Sachsen-Anhalt-Thueringen.Personalentwicklung-Rekrutierung@arbeitsagentur.de