Detailansicht des Stellenangebots

Stellendetails zu: Präventions- und Rehabilitationstrainer*in (m/w/d)

Präventions- und Rehabilitationstrainer*in (m/w/d)

Veröffentlicht: 17.05.2022

Typ:

Arbeit

Arbeitszeit:

mehrere Arbeitszeitmodelle

Eintrittsdatum:

ab 01.07.2022

Arbeitsort:

Neubrandenburg, Mecklenburg

Stellenbeschreibung

Als einer der größten Präventions- und Rehabilitationsanbieter der Stadt Neubrandenburg besetzen wir zum 01.07.2022 eine neue Stelle. Teil- als auch Vollzeit wäre nach Absprache möglich. Aufgaben der Stelle: -Planung und Durchführung von Präventions- und Rehabilitationskursen -Erstellen von Gesundheitsangeboten im Breitensport -Erstellen sowie Kontrolle von individuellen Trainingsplänen im Fitnesssport -umfangreiche Betreuung der Mitglieder*innen -Planung und Durchführung von BGM-Maßnahmen mit unseren Geschäftspartnern Anforderungsprofil: -Sie besitzen über eine sportliche Grundqualifikation (Sportwissenschaftler*in, Sport- und Fitnesskaufmann/-frau, Übungsleiter*in im Rehabilitationssport, etc.) -Sie verfügen über ein sicheres Auftreten und eine Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit -Sie sind emphatisch und teamfähig -Sie besitzen gute MS-Office Kenntnisse Wir bieten Ihnen: -Eine Ihrer Qualifikation entsprechenden Bezahlung -Flexible Arbeitszeiten & freie Wochenenden -Eine angenehme und kreative Arbeitsatmosphäre -Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis -Intensive Einarbeitung

Anforderungen an den Bewerber

Berufsausbildung/Studium:

  • Sport- und Fitnesskaufmann/-frau
  • Sportfachmann/-frau
  • Sportwissenschaft (grundständig)
    Hochschulabschluss: Bachelor

Sonstige Angaben zur Ausbildung:

DOSB-Lizenzen im Bereich vom Präventionssport sowie Rehabilitationssport ist wünschenswert.

Fähigkeiten:

  • Soziales, Erziehung, Gesundheit, Sport
    Erweiterte Kenntnisse
    Rehabilitation
    Grundkenntnisse
    Breitensport, Didaktik, Fitnesstraining, Gesundheitsvorsorge (Prävention), Methodik, Sportpädagogik, Training
  • Wirtschaft, Verwaltung
    Grundkenntnisse
    Mitgliederwerbung, -betreuung

Persönliche Stärken:

  • Zuverlässigkeit
  • Motivation/ Leistungsbereitschaft
  • Auffassungsfähigkeit/-gabe
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kundenorientierung

Sprachen:

  • Zwingend erforderlich
    Deutsch

Führerscheine:

  • Wünschenswert
    Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3)

Fahrzeug erforderlich:

Nein

Führungsverantwortung:

Nicht erforderlich

Arbeitsorte

  • Torfsteg 11, 17033 Neubrandenburg, Mecklenburg

Arbeitgeber

Vitalis-Reha e.V.

Firmenadresse:

Torfsteg 11 17033 Neubrandenburg, Mecklenburg

Betriebsgröße:

weniger als 6

Branchengruppe:

Hotel, Gaststätten, Tourismus, Kunst, Kultur, Freizeit

Branche:

Sportvereine

Weitere Informationen

Logo der Bundesagentur für Arbeit

Der Arbeitgeber hat die BA mit der Betreuung seines Stellenangebots beauftragt.

Alternativberufe:

  • Sportwissenschaftler/in
  • Sportassistent/in

Befristung:

Unbefristet

Anzahl freier Stellen:

1

Arbeitszeitmodelle:

  • Teilzeit
  • Vollzeit

Quelle des Stellenangebots:

arbeitsagentur.de

Referenznummer:

10000-1189114576-S