Detailansicht des Stellenangebots

Stellendetails zu: Ausbilder/in (m/w/d) im Bereich Küche / Hauswirtschaft (Koch/Köchin)

Ausbilder/in (m/w/d) im Bereich Küche / Hauswirtschaft (Koch/Köchin)

Zuletzt bearbeitet: 22.11.2022
Veröffentlicht: 28.10.2022

Typ:

Arbeit

Arbeitszeit:

Vollzeit

Eintrittsdatum:

ab 01.01.2023

Arbeitsort:

mehrere Arbeitsorte

Stellenbeschreibung

Aufgaben: • Anleitung von Produktionsschülern im Bereich Küche / Hauswirtschaft • Einkauf von Waren • Vermittlung fachspezifischer Inhalte • Neben der Fach- und Methodenkompetenz auch Vermittlung von Sozialkompetenz • Umsetzung der Qualitätsvorschriften • Zusammenarbeit mit den im Projekt tätigen Sozialpädagogen Profil: • Berufsausbildung im Bereich Küche / Hauswirtschaft • Qualifizierung als Ausbilder/in nach AEVO oder vergleichbare pädagogische Zusatzqualifikation • Berufserfahrung in vergleichbaren Aufgaben wünschenswert • Sie zeichnen sich durch sicheres Auftreten aus. Ihr Interesse am Umgang mit den verschiedensten Menschen ist hoch. • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Ihre Teamfähigkeit zeichnet Sie aus. • Vorlage Ihres erweiterten Führungszeugnisses nach § 30a Bundeszentralregistergesetz (BZRG) ohne Einträge • Ein Nachweis des persönlichen Impfstatus gegen Masern gem. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) sowie eine Bescheinigung einer erfolgten Belehrung gem. § 43 Abs. 1 IfSG sind zwingend vor Aufnahme der Tätigkeit erforderlich.

Anforderungen an den Bewerber

Berufsausbildung/Studium:

  • Berufspädagoge/-pädagogin
  • Ausbilder/in - Anerkannte Ausbildungsberufe
  • Koch/Köchin

Fähigkeiten:

  • Produktion, Verarbeitung, Technik
    Expertenkenntnisse
    Arbeitsschutz, Unfallverhütung
  • Soziales, Erziehung, Gesundheit, Sport
    Expertenkenntnisse
    Aus- und Fortbildung, Berufs- und Arbeitspädagogik, Pädagogische Psychologie, Schulpsychologie
    Erweiterte Kenntnisse
    Arbeitserziehung, Didaktik, Lernzielkontrolle, Methodik, Unterricht, Schulung (außerschulischer Bereich)
  • Wirtschaft, Verwaltung
    Erweiterte Kenntnisse
    Berufsbildungsrecht

Persönliche Stärken:

  • Sorgfalt/Genauigkeit
  • Ganzheitliches Denken
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Motivation/ Leistungsbereitschaft

Führerscheine:

  • Zwingend erforderlich
    Fahrerlaubnis BE PKW/Kleinbusse mit Anhänger (alt: FS 3)

Fahrzeug erforderlich:

Nein

Reise-/Montagebereitschaft:

Nicht erforderlich

Führungsverantwortung:

Nicht erforderlich

Arbeitsorte

  • Siegfried-Rädel-Straße 7, 01809 Heidenau, Sachsen
  • Dresdner Straße 172, 01705 Freital

Arbeitgeber

AMS Jugend und Bildung GmbH

Beschreibung:

Die AMS® ist in der betrieblichen Struktur in vier Kernbereiche aufgeteilt. Diese sind: - Ausbildung - Weiterbildung - Umschulung - Qualifizierung - Jugendarbeit - Sozialarbeit Weiterhin sind wir als anerkannter freier Träger der Jugendhilfe aktiv.

Firmenadresse:

Siegfried-Rädel-Str. 7 01809 Heidenau, Sachsen

Betriebsgröße:

zwischen 6 und 50

Branchengruppe:

Bildung, Erziehung, Unterricht

Branche:

Berufliche Erwachsenenbildung

Internetseite:

http://www.ju-bi.de

Weitere Informationen

Logo der Bundesagentur für Arbeit

Der Arbeitgeber hat die BA mit der Betreuung seines Stellenangebots beauftragt.

Alternativberufe:

  • Fachkraft - überbetriebliche Aus- und Weiterbildung
  • Ausbilder/in - Hauswirtschaft

Tarifvertrag:

Gem. Tarifvertrag der Branche der Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen

Befristung:

Unbefristet

Anzahl freier Stellen:

2

Arbeitszeitmodell:

  • Vollzeit

Weitere Informationen zur Arbeitszeit:

Mo. - Do.: 06:30 Uhr - 15:30 Uhr Fr.: 06:30 Uhr - 14:15 Uhr ----- Auch Teilzeit möglich

Quelle des Stellenangebots:

arbeitsagentur.de

Referenznummer:

10000-1191735050-S