Detailansicht des Stellenangebots

Stellendetails zu: Assistenz der Dezernatsleitung (m/w/d)

Assistenz der Dezernatsleitung (m/w/d)

Kopfbereich

Arbeit
Sekretär/in
Assistenz der Dezernatsleitung (m/w/d)
Evangelische Kirche der Pfalz Landeskirchenrat
VollzeitHeimarbeit/Telearbeit
Speyerab sofortunbefristetvor 5 Tagen

Stellenbeschreibung

Wir brauchen Verstärkung und suchen für unser Bau- und Finanzdezernat sowie für unser Rechts- und Personaldezernat

jeweils eine

Assistenz der Dezernatsleitung (m/w/d)
in Vollzeit

Über uns:

Die Evangelische Kirche der Pfalz wird durch ihre oberste Behörde, den Landeskirchenrat in Speyer, geleitet und verwaltet. Der Landeskirchenrat berät die Kirchengemeinden, Kirchenbezirke und Zweckverbände sowie die landeskirchlichen Werke, Einrichtungen und Stiftungen und führt Aufsicht über deren Verwaltung. Er ist Dienst- bzw. Arbeitgeber für mehr als 1000 Beschäftigte. Zur Unterstützung der Dezernatsleitungen und ihren Referaten bei deren vielfältigen Aufgaben suchen wir für die Bereiche Sekretariat und Sachbearbeitung

Assistenz der Dezernatsleitung (m/w/d)

für unser Bau- und Finanzdezernat, Dezernat 5

(Kennziffer: 00 1158-24-03)

Dezernat 5 ist u.a. zuständig für das Finanzwesen der Landeskirche, das Rechnungsprüfungsamt, die Pfründeverwaltung, das Kirchenverfassungs- und Staatskirchenrecht, Bau- und Grundstücksangelegenheiten und vieles mehr*.* Neben der Unterstützung der Dezernatsleitung gehört auch die Mitarbeit in der Finanzabteilung dazu.

Assistenz der Dezernatsleitung (m/w/d)

für unser Rechts- und Personaldezernat, Dezernat 6
(Kennziffer: 00 1158-24-04)

Dezernat 6 ist u.a. zuständig für die Geschäftsleitung im Landeskirchenrat, allg. Rechtsaufsicht, Personalangelegenheiten des nichttheologischen Personals, Dienst- und Besoldungsrecht, Archiv- und Registraturwesen, Informationstechnologie und vieles mehr.

Neben der Unterstützung der Dezernatsleitung gehört auch die Sekretariatsarbeit für unsere Fachstelle „Schutz vor Sexualisierte Gewalt“ sowie sachbearbeitenden Tätigkeiten im Dezernat dazu.

Ihre Aufgabenschwerpunkte als Assistenz der Dezernatsleitungen sind neben sachbearbeitenden Tätigkeiten u.a.:

·         Planung und Koordinierung der Termine und Dienstreisen,

·         Büromanagement (Post- und E-Mail-Bearbeitung, Telefondienst usw.),

·         interne und externe Korrespondenz,

·         Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Besprechungen,

·         Aufbereitung von Vorlagen für die Gremien,

·         Fristenüberwachung und -kontrolle,

·         Pflege des Aktenbestandes, Organisation der Wiedervorlage und Ablage in digitaler Form.

Wir wünschen uns von Ihnen:

·       Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bürobereich, vorzugsweise im öffentlichen Dienst sowie Berufserfahrung in einer ähnlichen Position,

·       sicherer Umgang mit Microsoft Office,

·       Bereitschaft zur Einarbeitung in kirchliche Strukturen und zur Übernahme von sachbearbeitenden Tätigkeiten,

·       hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit sowie absolute Diskretion und Loyalität,

·       Teamfähigkeit, eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten und Kommunikationsstärke.

Was Sie von uns erwarten können:

·       Eine selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit, eingebunden in ein Team, das Kollegialität und Erfahrungsaustausch lebt und fördert,

·       Vergütung bis nach Entgeltgruppe 9a TVöD-VKA in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis,

·      flexible Arbeitszeiten und Home-Office Regelung,

·      ein angenehmes und familienfreundliches Arbeitsumfeld (zertifiziert nach: Audit berufundfamilie),

·      eine betriebliche Altersvorsorge und die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes,

·      Zuschuss zum Deutschlandticket bzw. Parkplätze am Haus,

·      Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:

  •         für unser Bau- und Finanzdezernat Frau Oberkirchenrätin Karin Kessel, E-Mail:
    karin.kessel@evkirchepfalz.de, Telefon: 06232/667-321, Kennziffer: 00 1158-24-03,

  •         für unser Rechts- und Personaldezernat Frau Oberkirchenrätin Bettina Wilhelm, E-Mail:
    bettina.wilhelm@evkirchepfalz.de, Telefon: 06232/667-155, Kennziffer: 00 1158-24-04.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung in einer zusammengefassten pdf-Datei (maximal 10 MB) unter Nennung der Kennziffer bis zum 12. Juli 2024 über unser Bewerbungsportal unter

**                                                                                                                                                                                                                       https://www.evkirchepfalz.de/sonstiges/stellenangebote/**

Arbeitsorte