Presse & News

Hier finden Sie Pressemitteilungen und aktuelle News aus der Region Berlin Mitte

Informationen zur Dienststelle

Agenturen für Arbeit Berlin (Presseverbund)
Postanschrift: Friedrichstr. 34, 10969 Berlin

Telefon:
030 5555 99 8877
Faxnummer:
030 5555 99 8866

Kontakt aufnehmen:
Berlin.presse@arbeitsagentur.de

Aktuelle Presseinformation

10.03.2022 | Presseinfo Nr. 4

Pressemitteilung

Berlinweiter Telefonaktionstag zum Thema Chancen am Arbeitsmarkt

Arbeitsmarkt Pressekonferenz

Pressekonferenzen zur Entwicklung des Arbeits- und Ausbildungsmarktes finden nur zu besonderen Anlässen statt
Pressestelle der Regionaldirektion Berlin-Brandenburg
Friedrichstr. 34
10969 Berlin
18.02.2022 | Presseinfo Nr. 3

Pressemitteilung

Zugang zu den Agenturen für Arbeit in Berlin nur noch mit FFP2-Maske

01.02.2022 | Presseinfo Nr. 2

Pressemitteilung

Arbeitgeber müssen Beschäftigung Schwerbehinderter als Arbeitnehmer melden – Frist bis 31. März 2022

04.01.2022 | Presseinfo Nr. 1

Pressemitteilung

Verlängerung von Sonderregelungen zum Kurzarbeitergeld bis zum 31. März 2022

26.11.2021 | Presseinfo Nr. 10

Pressemitteilung

Arbeitskräftepotenzial auch unter Menschen mit Behinderung heben

24.11.2021 | Presseinfo Nr. 9

Pressemitteilung

Arbeitsagenturen führen ab Donnerstag, 25. November 2021, die 2G-Regel für persönliche Gespräche ein

Pressearchiv

Alle Pressemeldungen des letzen Jahres finden Sie in unserem Online-Archiv. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Pressestelle.

Agenturen für Arbeit Berlin (Presseverbund)

Friedrichstr. 34
10969 Berlin

Tel.: 030 5555 99 8877
Fax.: 030 5555 99 8866

E-Mail: berlin.presse@arbeitsagentur.de

Zentrales Presseteam der Bundesagentur für Arbeit

Regensburger Straße 104
90478 Nürnberg

Tel: 0911 179-2214, 0911-2218, 0911 179-2217
Fax: 0911 179-1478
E-Mail: zentrale.presse@arbeitsagentur.de