Presse & News

Hier finden Sie Pressemitteilungen und aktuelle News aus der Region.

Informationen zur Dienststelle

Presse und Marketing
Postanschrift: Agentur für Arbeit Detmold, 32753 Detmold

Telefon:
0521 587-4099
Faxnummer:
0521 587-4098

Aktuelle Presseinformation

04.10.2021 | Presseinfo Nr. 53

Workshop „erfolgreich bewerben“

Am Montag, 25. Oktober, findet im großen Sitzungssaal der Agentur für Arbeit Detmold in der Wittekindstraße 2 ein Workshop statt zu dem Thema „erfolgreich bewerben“. Beginn ist um 09.00 Uhr. Teilnehmer/innen sollten eine Dauer von zwei bis drei Stunden einplanen.

Veröffentlichung Arbeitsmarkt

Entwicklung des regionalen Arbeitsmarktes
30.09.2021 10:00
Weitere Termine unter „mehr erfahren“.
30.09.2021 | Presseinfo Nr. 52

Sonderregelungen

Kurzarbeitergeld bis Jahresende verlängert

30.09.2021 | Presseinfo Nr. 51

Kreis Lippe - Der Arbeitsmarkt im September 2021

„Wir erleben in diesem Monat ein historisches Tief auf dem Arbeitsmarkt in Lippe“, so Barbara Schäfer, Leiterin der Agentur für Arbeit Detmold.

27.09.2021 | Presseinfo Nr. 50

Nach der Schule ist vor der Ausbildung!

„Mit Livestreams für Jugendliche wollen wir noch mehr Interesse wecken bei Jungen und Mädchen für Ausbildung – egal ob betrieblich oder schulisch“, sagt Barbara Schäfer, Leiterin der Agentur für Arbeit Detmold.

23.09.2021 | Presseinfo Nr. 49

Offenes Beratungsangebot in der Stadtbibliothek zu beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten

Die Berufs- und Arbeitswelt unterliegt ständigen Veränderungen. Individuelle Gründe für eine Auseinandersetzung mit diesem Thema können vielfältig sein.

14.09.2021 | Presseinfo Nr. 48

Lokale Zutaten für die Stärkung des lippischen Arbeitsmarktes im Gastgewerbe

Unter dem Motto „Öffnungsperspektive mit Sicherheit und Lebensfreude – Vergiss mein nicht“ startete die Dehoga in der Osterzeit ihre Kampagne für den Neustart der heimischen Gastronomie nach Monaten des Lockdowns im Zuge der Pandemie.

Pressearchiv

Alle Pressemeldungen des letzen Jahres finden Sie in unserem Online-Archiv. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Pressestelle.

Presseteam der Agentur für Arbeit

Frau Janine Billerbeck