Über uns

Organisation der Agentur für Arbeit Dortmund mit Informationen über Dienststelle, Organisationsstruktur, Verwaltung sowie weiteren regionalen Besonderheiten.

Informationen zur Dienststelle

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Dortmund
44116 Dortmund

HINWEIS: Bitte benutzen Sie für Ihre Schreiben an die Agentur für Arbeit ausschließlich die Postanschrift!

Besucheradresse:
Steinstr. 39
44147 Dortmund

Öffnungszeiten:
Mo: 08:00 - 14:00 Uhr
Di: 08:00 - 14:00 Uhr
Mi: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 08:00 - 18:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Für dringende Anliegen und persönliche Arbeitslosmeldungen sind wir ohne Termin für Sie da! Für Beratungsgespräche vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Telefon:
Tel: +49 231 842 2288
Tel: 0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)*

Telefonsprechzeiten:
Montag - Freitag: 8:00-18:00 Uhr

Faxnummer:
+49 231 842-1620

Zum Kontaktformular

Organisation

Die Bundesagentur für Arbeit mit ihren Agenturen für Arbeit ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und unterliegt daher der Rechtsaufsicht des Bundesministeriums für Arbeit und Sozialordnung. Sie soll sicherstellen, dass die Bundesagentur für Arbeit, aber auch die Regionaldirektionen und die Agenturen für Arbeit Gesetze und sonstiges Recht beachten.

Aufgaben

Nach dem Sozialgesetzbuch Drittes Buch (SGB III) Arbeitsförderung ist die Agentur für Arbeit Dortmund als eine der Dienststellen der Bundesagentur für Arbeit mit Aufgaben betraut, die einen Ausgleich am Arbeitsmarkt unterstützten sollen. Auf Grundlage des Sozialgesetzes SGB III (Sozialgesetzbuch III. Buch) zählen zu den Kernaufgaben der Agentur für Arbeit Dortmund:

  • Berufsorientierung - insbesondere an Schulen und Hochschulen
  • Individuelle Berufsberatung für junge Leute, Arbeitsuchende, Arbeitslose und Beschäftigte
  • Vermittlung von Ausbildungs- und Arbeitsstellen
  • Arbeitgeberberatung
  • Förderung der beruflichen Aus - und Weiterbildung und der beruflichen Rehabilitation
  • Gewährung von Leistungen zur Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen
  • Zahlung von Lohnersatzleistungen bei Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit oder Insolvenz
  • Förderung der Chancengleichheit von Frauen und Männern
  • Information über den Arbeits- und Ausbildungsmarkt sowie über die Dienste und Leistungen der Arbeitsförderung einschließlich der Erstellung von Statistiken

Weitere Dienste

  • Arbeitsmarktbeobachtung und -berichterstattung
  • Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
  • Ärztlicher Dienst
  • Psychologischer Dienst
  • Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Rechtsschutz (Widerspruchsstelle)
  • Statistik

Selbstverwaltung

In dem Verwaltungsausschuss als Selbstverwaltungsorgan der Agentur für Arbeit Dortmund, gehören Arbeitnehmervertreter, Arbeitgebervertreter und Vertreter der öffentlichen Hand an. Der Verwaltungsausschuss wirkt an der Planung und Festlegung der Maßnahmen mit, die der Erfüllung der Aufgaben der Agentur für Arbeit Dortmund dienen. Er wirkt dabei darauf hin, dass die Dienste und Leistungen der Agentur für Arbeit auf die örtlichen und bezirklichen Verhältnisse, die Belange der Arbeit- und Ratsuchenden sowie die Bedürfnisse der Betriebe und Verwaltungen abgestimmt gestaltet werden. Er überwacht den Erfolg eingeleiteter Maßnahmen der Agentur für Arbeit Dortmund.