Presse & News

Hier finden Sie Pressemitteilungen und aktuelle News aus der Agentur für Arbeit Halberstadt.

Informationen zur Dienststelle

Pressesprecherin Antje Möhring
Postanschrift: Schwanebecker Straße 14, 38820 Halberstadt

Telefon:
(0 39 41) 40 640
Faxnummer:
(0 39 41) 40 641

Aktuelle Presseinformation

10.05.2022 | Presseinfo Nr. 34

Den richtigen Ausbildungsberuf finden und durchstarten – mit #AusbildungKlarmachen

Jugendliche haben am Ausbildungsmarkt in diesem Jahr gute Chancen – müssen diese auch ergreifen: Unter #AusbildungKlarmachen bietet die BA online einen leichten Einstieg in die berufliche Orientierung und Ausbildung.

Veröffentlichungstermine

Die Entwicklung des Arbeitsmarktes
30.06.2022 10:00
weitere Termine:
03.05.2022
31.05.2022
30.06.2022
29.07.2022
31.08.2022
30.09.2022
02.11.2022
30.11.2022
03.01.2023
10.05.2022 | Presseinfo Nr. 33

Online-Kindergeldantrag ohne Ausdrucken und Unterschrift – dank ELSTER-Zertifikat.

Ab sofort kann Kindergeld nach der Geburt eines Kindes mittels ELSTER-Zertifikat rein elektronisch beantragt werden. Das somit papierlose Verfahren fördert den weiteren Bürokratieabbau, die Nachhaltigkeit und reduziert Kosten.

04.05.2022 | Presseinfo Nr. 32

Agentur für Arbeit Halberstadt am 9. Mai 2022 geschlossen

Bereits vereinbarte Termine bleiben weiterhin bestehen

03.05.2022 | Presseinfo Nr. 31

Ausbildung ist ein zentrales Zukunftsthema

Das Frühjahr ist die intensivste Zeit für die Suche nach einem Ausbildungs-platz – Appell an alle Schulabgänger*innen: Meldet euch in der Berufsbera-tung. Es gibt hervorragende Chancen am Harzer Ausbildungsmarkt.

03.05.2022 | Presseinfo Nr. 30

Ein Fünftel weniger Arbeitslose im Landkreis Harz als vor einem Jahr

5.308 Arbeitslose, 1.354 weniger als vor einem Jahr, Arbeitslosenquote sinkt weiter auf 5,1 Prozent, Stellenmeldungen im April wieder gestiegen

13.04.2022 | Presseinfo Nr. 29

Sonderhotline für Geflüchtete aus der Ukraine

Info

Pressearchiv

Alle Pressemeldungen des letzen Jahres finden Sie in unserem Online-Archiv. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Pressestelle.