Karriere bei der Agentur für Arbeit Halle

Die Bundesagentur für Arbeit gehört zu den großen Arbeitgebern in Deutschland und bietet vielfältige Möglichkeiten für einen Einstieg.

Informationen zur Dienststelle

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Halle
06090 Halle

HINWEIS: Bitte benutzen Sie für Ihre Schreiben an die Agentur für Arbeit ausschließlich die Postanschrift!

Besucheradresse:
Schopenhauerstr. 2
06114 Halle

Öffnungszeiten:
Mo: Geschlossen
Di: Geschlossen
Mi: Geschlossen
Do: Geschlossen
Fr: Geschlossen
Wir sind weiter online und telefonisch für Sie erreichbar.
In dringenden Fällen können Sie auch einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren.

Telefon:
Tel: +49 345 5249 1190
Tel: 0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)*

Telefonsprechzeiten:
Montag - Freitag: 8:00-18:00 Uhr

Faxnummer:
+49 345 5249-7100

Zum Kontaktformular

Wir suchen kompetente und engagierte Bewerberinnen und Bewerber, die Interesse an einem Arbeitsumfeld haben, bei der stets die Arbeit mit und für Menschen im Mittelpunkt steht.

  • Wir bieten interessante Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre berufliche Zukunft, egal ob Sie direkt bei uns einsteigen oder Ihren Einstieg über einen unserer praxisorientierten Ausbildungsplätze, hochwertigen Studienplätze oder über das Trainee-Programm für zukünftige Führungskräfte machen.
  • Kommen Sie zu uns, wenn Sie Freude an der Arbeit mit Menschen haben und etwas bewegen wollen.
  • Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann informieren Sie sich weiter auf unseren Karriere-Seiten oder lassen Sie sich vor Ort in Ihrer örtlichen Agentur für Arbeit beraten.

Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Halle

Werden Sie Kommunikationsprofi – mit einer Ausbildung bei der Bundesagentur für Arbeit (BA). Starten Sie bei uns Ihre Karriere und sichern sich einen Beruf, der Sie erfüllt!

Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen

Einsatzorte während der Ausbildung können u.a. Halle, Merseburg, Weißenfels, Altenburg, Gera, Nordhausen und Sangerhausen sein. Die Beschulung findet in der Berufsbildenden Schule Friedrich List in Halle statt. Weitere theoretische Unterrichte werden durch unser Ausbildungspersonal zentral in der Agentur für Arbeit Halle durchgeführt. Einzelne Lehrgänge finden in unserer Bildungs- und Tagungsstätte in Weimar statt.

Sie erwartet eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Berufsausbildung im Ausbildungszentrum, welche ein hohes Maß an Flexibilität voraussetzt.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Bewerbungen für diesen Ausbildungsberuf aus dem südlichen Sachsen - Anhalt und den Regionen Altenburg, Gera und Nordhausen werden ausschließlich im Ausbildungszentrum der Agentur für Arbeit Halle berücksichtigt.

Des Weiteren bietet das Ausbildungszentrum duale Studienplätze in den Agenturen für Arbeit Halle, Altenburg-Gera, Sangerhausen und Nordhausen an.


Bachelorstudiengang Arbeitsmarktmanagement

Sie möchten praxisnah studieren? Und mit Ihrem Studium auch gleich richtig einsteigen? Das duale Studium der Bundesagentur für Arbeit (BA) macht es möglich.


Fachinformatiker(in)

Starten Sie Ihre Ausbildung zur Fachinformatikerin beziehungsweise zum Fachinformatiker im IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit.