Über uns

Wir begrüßen Sie in einer der größten Agenturen für Arbeit Deutschlands.

Informationen zur Dienststelle

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Hamburg
20070 Hamburg

HINWEIS: Bitte benutzen Sie für Ihre Schreiben an die Agentur für Arbeit ausschließlich die Postanschrift!

Besucheradresse:
Kurt-Schumacher-Allee 16
20097 Hamburg

Öffnungszeiten:
Mo: Geschlossen
Di: Geschlossen
Mi: Geschlossen
Do: Geschlossen
Fr: Geschlossen
Wir sind telefonisch für Sie da.
Rufen Sie uns an oder informieren Sie sich online.

Telefon:
Tel: +49 40 2485 3333
Tel: 0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)*

Telefonsprechzeiten:
Montag - Freitag: 8:00-18:00 Uhr

Zum Kontaktformular

Über uns

Das Bundesland Hamburg ist mit ca. 1,85 Millionen Bürgerinnen und Bürgern hinsichtlich ihrer Einwohnerzahl als auch ihrer Fläche die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Das Stadtgebiet ist in sieben Bezirke und 104 Stadtteile gegliedert. Fast 35 Prozent der Menschen haben einen Migrationshintergrund, der Ausländeranteil beträgt über 17 Prozent.

Der Stadtstaat Hamburg ist eine Metropole mit großem Einzugsgebiet. Täglich pendeln rund 360.000 Beschäftigte aus dem Umland auf den Hamburger Arbeitsmarkt ein, damit wohnt mehr als jede dritte Person, die in Hamburg beschäftigt ist, außerhalb der Stadt. Die Einpendlerquote beträgt ca. 36 Prozent.

Ein starkes Wachstum verzeichnet die Freie und Hansestadt Hamburg im Bereich des internationalen Stadttourismus und gilt als eine der Städte mit der höchsten Lebensqualität in der Welt. Der Handel und die Logistik prägen die Hansestadt. Der Hamburger Hafen zählt zu den größten Umschlaghäfen weltweit und macht die Stadt zusammen mit dem internationalen Flughafen zu einem bedeutenden Logistikstandort. Im Einzel- und Großhandel sind rund 14 Prozent aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigten Hamburgs tätig, im Bereich Verkehr/Logistik ca. 9 Prozent.

Freiberufliche, wissenschaftliche und technische Dienstleistungen sind von größerer Bedeutung als in anderen deutschen Großstädten oder Regionen. Hier sind rund 13 Prozent aller Beschäftigten tätig. Der Dienstleistungssektor ist mit ca. 84 Prozent aller sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten in Hamburg stärker ausgeprägt als im Bund, der ca. 71 Prozent ausweist.

Wirtschaftlich und wissenschaftlich ist die Metropole auch im Bereich der Luft- und Raumfahrttechnik, der Biowissenschaften und der Informationstechnik sowie für die Konsumgüterbranche bedeutend.

Gemeinsam ist man stark: Frei nach diesem Motto setzt die Metropolregion Hamburg auf partnerschaftliche Zusammenarbeit, um die Herausforderungen von Globalisierung, demografischem Wandel, Klimaveränderung und öffentlichen Finanzen besser zu meistern.

Die Europäische Metropolregion Hamburg ist eine von elf Metropolregionen in Deutschland. Sie umfasst die Freie und Hansestadt Hamburg sowie Teile der Länder Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern mit einer Fläche von 28.500 km² und insgesamt 5,3 Millionen Menschen. Davon erwirtschaften 2,07 Millionen Arbeitnehmende ein Bruttoinlandsprodukt von 205 Milliarden Euro. Seit dem 1. März 2017 gehören ihr neben den beteiligten Ländern und Kommunen auch regionale Kammern und Verbände als Trägerorganisationen an.


►Ausbildungszentrum vor Ort

Die Agentur für Arbeit Hamburg bildet als eines der 26 Ausbildungszentren der Bundesagentur für Arbeit jährlich zum 1. September beginnend Fachangestellte für Arbeitsmarktdienstleistungen aus. Die Ausbildung findet schwerpunktmäßig im Ausbildungszentrum Hamburg statt.

Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite

Karriere bei der Agentur für Arbeit Hamburg