3G-Regel in der Agentur für Arbeit Hannover

Bitte beachten Sie, dass in den Agenturen für Arbeit seit Sonntag, 20. März 2022 bundesweit die 3G-Regel gilt. Für persönliche Gespräche ist dann der Nachweis erforderlich, geimpft, genesen oder getestet zu  sein.

Die persönliche Arbeitslosmeldung ist auch weiterhin für alle Kundinnen und Kunden möglich.

Im Haus gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Wir achten weiterhin auf die Einhaltung der A-H-L Regeln zur Vermeidung von Infektionen.


Schnell und unkompliziert - Ihr kurzer Weg zu uns

Buchen Sie sich online einen persönlichen, videobasierten oder telefonischen Termin:

  • persönliche Arbeitslosmeldung
  • finanzielle Notfälle und Geldfragen
  • Ausbildung und Studium
  • Weiterbildung
  • Berufliche Neu-und Umorientierung
  • Gesundheit und Rehabilitation
  • Wiedereinstieg in den Beruf

Nutzen Sie unsere eServices z.B. für:

  • Arbeitslosengeldantrag
  • Veränderungsmitteilung
  • Kontakt zu Ihrer Vermittlungs-/Beratungsfachkraft
  • Arbeitsuchendmeldung oder Arbeitslosmeldung

Sie konnten Ihr Anliegen nicht klären? Rufen Sie uns an.

*Der Anruf ist für Sie kostenfrei