Der Ausbildungsmarkt im Juni 2022: Chancen für Jugendliche auf dem Ausbildungsmarkt so gut wie nie

1.090 Ausbildungsstellen frei 898 Jugendliche suchen noch eine Ausbildungsstelle Mehr freie Ausbildungsstellen als Bewerber Über 60 Praktikumsangebote auf www.beianrufpraktikum.de

30.06.2022 | Presseinfo Nr. 39

Der Ausbildungsmarkt nimmt jetzt nochmal so richtig Fahrt auf. Aktuell gibt es mehr freie Stellen, als Ausbildungssuchende. Der Ausbildungsmarkt hat sich im Kreis Mettmann zugunsten der Jugendlichen gedreht. Eine prima Möglichkeit in einen Beruf hineinzuschnuppern ist ein Praktikum. Dies bieten jetzt in den Ferien viele Unternehmen im Kreis Mettmann an und warten nur noch auf den Anruf der jungen Leute. Unter www.beianrufpraktikum.de haben wir die Liste der über 60 Praktikumsangebote veröffentlicht.

Ich möchte Jugendliche, die noch eine Ausbildungsstelle suchen und deren Eltern ermutigen, schnell mit uns Kontakt aufzunehmen. Die Berufsberatung ist auch während der Ferien für sie da. Wenn es um die Suche nach einem Ausbildungs- oder Praktikumsplatz, Studienwahl oder einen Plan B geht, ist die Berufsberatung die erste Ansprechpartnerin. Eltern sind wichtige Ratgeber bei der Berufswahl. Im Gespräch mit der Berufsberatung erfahren sie, wie sie ihr Kind bei der selbstbestimmten Berufswahl begleiten können“, so Eva Walgenbach, Geschäftsführerin Operativ der Agentur für Arbeit Mettmann.

Bis Juni sind im Kreis Mettmann insgesamt 2.088 Berufsausbildungsstellen gemeldet worden. Dem gegenüber stehen 2.392 Bewerber und Bewerberinnen, die sich im Laufe des Berichtsjahres bei den Agenturen für Arbeit vor Ort gemeldet haben. Auf eine/n Bewerber/in kommen damit im Kreis Mettmann 0,9 Ausbildungsplätze. Zurzeit sind noch 898 junge Frauen und Männer auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle. Gleichzeitig sind noch 1.090 Ausbildungsplätze unbesetzt. Somit kommen auf jede/n unversorgten Bewerber/in 1,2 unbesetzte Berufsausbildungsstellen. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Anzahl von Bewerber/innen um 3,2 Prozent gestiegen. Im gleichen Zeitraum ist die Zahl der Ausbildungsstellen um 2,0 Prozent gestiegen.

Online-Veranstaltungen der Berufsberatung:

Der Ausbildungsmarkt in den Agenturen für Arbeit im Kreis Mettmann

Derzeit gibt es noch 1.070 offene Ausbildungsstellen im Angebot des Agenturbezirks Mettmann.

Im Einzelnen werden aktuell in den Städten noch gesucht:

Hilden/Haan: 222 unbesetzte Ausbildungsstellen - unter anderem werden folgende Ausbildungsstellen angeboten: Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in, Sport- und Fitnesskaufmann/-frau, Kaufmann/-frau – Einzelhandel, Fachverkäufer/in - Lebensmittelhandwerk (Bäckerei), Pflegefachmann/-frau, Verkäufer/in, Fachkraft – Lagerlogistik, Kaufmann/-frau – Büromanagement, Kaufmann/-frau - Spedition und Logistikdienstleistung, Steuerfachangestellte/r.

Erkrath/Mettmann: 151 unbesetzte Ausbildungsstellen, unter anderem werden Azubis für folgende Berufe gesucht: Fachverkäufer/in - Lebensmittelhandwerk (Bäckerei), Kaufmann/-frau – Einzelhandel, Pflegefachmann/-frau, Fachkraft – Lagerlogistik, Heilerziehungspfleger/in, Steuerfachangestellte/r, Verkäufer/in, Kaufmann/-frau – Büromanagement, Sport- und Fitnesskaufmann/-frau, Kaufmann/-frau - Groß- und Außenhandelsmanagement (Großhandel).

Langenfeld/Monheim: 201 unbesetzte Ausbildungsstellen, unter anderem werden folgende Ausbildungsstellen angeboten: Kaufmann/-frau – Einzelhandel, Kaufmann/-frau – Büromanagement, Fachkraft – Lagerlogistik, Verkäufer/in, Technische/r Systemplaner/in - Versorgungs- u. Ausrüstungst., Sport- und Fitnesskaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau, Pflegefachmann/-frau, Handelsfachwirt/in (Ausbildung), Kaufmann/-frau - Groß- und Außenhandelsmanagement (Großhandel).

Ratingen: 247 unbesetzte Ausbildungsstellen, unter anderem werden Azubis für folgende Berufe gesucht: Kaufmann/-frau – Einzelhandel, Kaufmann/-frau – Büromanagement, Verkäufer/in, Kaufmann/-frau - Spedition und Logistikdienstleistung, Pflegefachmann/-frau, Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r, Kaufmann/-frau – Dialogmarketing, Fachkraft – Lagerlogistik, Medizinische/r Fachangestellte/r, Sport- und Fitnesskaufmann/-frau.

Velbert/Heiligenhaus/Wülfrath: 269 unbesetzte Ausbildungsstellen, unter anderem werden folgende Ausbildungsstellen angeboten: Kaufmann/-frau – Einzelhandel, Verkäufer/in, Handelsfachwirt/in (Ausbildung), Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r, Bankkaufmann/-frau, Fachkraft – Lagerlogistik, Steuerfachangestellte/r, Kaufmann/-frau – Büromanagement, Automobilkaufmann/-frau, Elektroniker/in - Energie- und Gebäudetechnik.

Persönliche individuelle Beratung für Jugendliche und Arbeitgeber

Berufs- und Studienberatung Mettmann: 0800 4 5555 00

Mettmann.BB@arbeitsagentur.de

Arbeitgeber-Service der Bundesagentur für Arbeit: 0800 4 5555 20

Hier der Überblick der Online Angebote:

Finde deine Berufung!

Einstiegsseite für Jugendliche

#AusbildungKlarmachen

https://www.arbeitsagentur.de/m/ausbildungklarmachen/

Berufsberatung per Videochat

  • komfortabel von zuhause aus möglich
  • von Angesicht zu Angesicht
  • ohne Maske oder Plexiglasscheibe
  • wichtige Informationen können auf
    dem Bildschirm geteilt werden

YouTube-Channel der Bundesagentur für Arbeit

Live-Chats und Videos zu den Themen Ausbildungssuche, Berufs- und Studienwahl https://www.youtube.com/user/Arbeitsagentur

Wie finde ich meinen beruflichen Weg?

Check-U – das Erkundungstool: Stärken und Fähigkeiten austesten und eine passende Ausbildung oder ein passendes Studium finden. Grundlage sind vier Testbereiche: Fähigkeiten, Soziale Kompetenzen, Fachliche Interessen und Berufliche Vorlieben. www.arbeitsagentur.de/bildung/welche-ausbildung-welches-studium-passt

Gibt’s das auch als App? AzubiWelt!

Die App AzubiWelt vereint verschiedene Angebote der BA und ermöglicht darüber hinaus die komfortable und personalisierte Suche nach freien Ausbildungsstellen direkt am Smartphone. Die App ist in den gängigen App-Stores kostenlos verfügbar.

Podcasts

Podcasts der Berufsberatung rund um die Themen Schule, Ausbildung und Studium gibt es auf dem YouTube-Channel der Bundesagentur für Arbeit

Informationsportal für Berufe in Deutschland

BerufeNet bietet Informationen zu allen anerkannten Ausbildungsberufen und deren Fachrichtungen, zu schulischen Ausbildungen, Studienfächern sowie Weiterbildungen. Das Netzwerk der Berufe zeigt aktuelle Anforderungen, Voraussetzungen, Chancen der Existenzgründung sowie zahlreiche berufliche Alternativen. www.berufenet.arbeitsagentur.de

Filmportal rund um Berufe 

In über 350 Videos auf http://www.berufe.tv/ stehen Azubis und Studenten selbst vor der Kamera und berichten hautnah, was einen Beruf interessant macht. BERUFE.TV informiert anhand von Berufs-, Überblicks- und Themenfilmen über die Welt der Berufe – auch in der mobilen Ansicht auf dem Smartphone oder Tablet.

Schülerinnen und Schüler mit Haupt- oder Mittleren Schulabschluss, finden im Portal www.planet-beruf.de Reportagen und interessante Einblicke in die Welt der Ausbildungsberufe sowie Material rund um die Themen Ausbildungssuche, Bewerbung und Berufswahl.

Berufsinformationsportal auf dem Weg zum Abitur

Junge Menschen, die vor dem Abitur stehen finden bei www.abi.de Informationen, Reportagen und Blogs rund um alle Themen der Studien- und Berufswahl sowie zu Karrieremöglichkeiten und Arbeitsmarktperspektiven.

Was gibt’s für Studieninteressierte?

Bei www.studienwahl.de finden Studieninteressierte alle wichtigen Infos zum Bachelor- und Masterstudium. Die unterschiedlichen Hochschultypen werden ebenso vorgestellt wie die Wege der Studienbewerbung. Zudem gibt's Tipps zum Studienstart.

Mehr Infos zur BA finden Sie in unseren sozialen Kanälen

  • Xing
  • Kununu
  • Linkedin
  • Instagram
  • Facebook
  • Youtube
  • Twitter