Grenzüberschreitende Arbeitsvermittlung und Leistungsberatung

Finden Sie ihre Ansprechpartner für die grenzüberschreitende Stellenvermittlung und für die Leistungsberatung für Grenzgänger. Lernen Sie den "Service Grenzüberschreitende Arbeit" kennen, der Arbeitgeber und Arbeitnehmer in der deutsch-niederländischen Grenzregion zusammenbringt. Besuchen Sie die regelmäßigen Infoveranstaltungen für Grenzpendler und solche, die es möglicherweise erst werden möchten.

Arbeiten in den Niederlanden

Leben in Deutschland. Arbeiten in den Niederlanden. Für Menschen aus Mönchengladbach und dem Rhein-Kreis Neuss kann das eine Option sein. Der GrenzInfoPunkt der euregio rhein-maas-nord und die Agentur für Arbeit Mönchengladbach bieten dazu an jedem ersten Dienstag im Monat von 10 bis 12 Uhr eine Beratungsveranstaltung an. Beantwortet werden darin alle Fragen rund um die Themen Arbeitsmarkt, Sozialversicherung, Arbeitsrecht und Lebenskultur.

 

Expertensprechstunde von GrenzInfoPunkt und Agentur für Arbeit:

  • 7. Februar 2023
  • 7. März 2023
  • 4. April 2023
  • 2. Mai 2023
  • 6. Juni 2023
  • 4. Juli 2023
  • 1. August 2023
  • 5. September 2023
  • 7. November 2023
  • 5. Dezember 2023

 

Mehr Informationen dazu finden Sie auch auf den Internetseiten des GrenzInfoPunkts rhein-maas-nord:

GrenzInfoPunkt

Virtuelle Eröffnung des SGA

Virtuell ist der noch junge "Service Grenzüberschreitende Arbeit" (SGA) in Venlo 2022 offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Moderator Ludger Kazmierczak (v.l.) diskutierte mit NRW-Europaminister Stephan Holthoff-Pförtner, Emile Romer (Commissaris van de Koning der Provinz Limburg) und Frank Meyer (Oberbürgermeister der Stadt Krefeld und Präsident der euregio rhein-maas-nord).

Grenzarbeit/Grensarbeid: Service Grenzüberschreitende Arbeitsvermittlung

Der "Service Grenzüberschreitende Arbeitsvermittlung" (SGA) bietet Beratung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber aus unserer Region an. Als zentrale Anlaufstelle für niederländische und deutsche Arbeitgeber und Arbeitnehmer besteht der SGA seit zwei Jahren, eingerichtet als One-Stop-Shop im niederländischen Venlo. Pandemiebedingt war zunächst auf eine Eröffnungsfeier verzichtet worden. Virtuell ist das inzwischen nachgeholt und zugleich mit einer ersten Bilanz verknüpft worden.

mehr erfahren

 

Falls Sie Arbeitnehmer/in oder Arbeitsuchende/r sind, begleitet der Service Grenzüberschreitende Arbeitsvermittlung (Team Grenzarbeit) Sie bei der Suche nach einer Arbeitsstelle im Nachbarland und hilft Ihnen, wenn nötig, bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen sowie bei der Berufsanerkennung.

Falls Sie Arbeitgeber/in sind und Personal im Nachbarland suchen, unterstützen wir Sie, geeignete Bewerber für Ihren Betrieb zu finden. Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch arbeitgeberbezogene Informationsveranstaltungen und Job-Speed-Dates an, um Ihre offenen Stellen zu besetzen.

Mehr Informationen dazu finden Sie auch auf den Internetseiten des Service Grenzüberschreitende Arbeitsvermittlung:

GRENZARBEIT

EURES – das europäische Portal zur beruflichen Mobilität

EURES ist ein Kooperationsnetzwerk, das die Freizügigkeit der Arbeitnehmer in den 28 Ländern der Europäischen Union sowie in der Schweiz, Island, Liechtenstein und Norwegen erleichtern soll.

Zu den Partnern können öffentliche Arbeitsverwaltungen, private Arbeitsvermittlungen, Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände und andere einschlägige Akteure des Arbeitsmarktes gehören. Die Partner stellen Informationen bereit und bieten Dienste in Verbindung mit Stellenvermittlung und Einstellung für Arbeitgeber und Stellensuchende, während ECO und NCO die Organisation der Tätigkeiten auf europäischer bzw. nationaler Ebene übernehmen.

In der Praxis erbringt EURES diese Dienstleistungen durch sein Portal und das Netzwerk seiner rund 1.000 EURES-Berater, die tagtäglich in Kontakt zu Stellensuchenden und Arbeitgebern in ganz Europa stehen. Mehr Informationen finden Sie auch auf dem EURES-Portal.

.