Menschen mit Behinderung

Welche Hilfen bieten wir an?
Welche Ansprechpartner stehen Ihnen zur Verfügung?

Zu den Aufgaben der Bundesagentur für Arbeit gehört die Förderung der Teilhabe am Arbeitsleben von behinderten Menschen.

Wir beraten, erarbeiten individuelle Eingliederungskonzepte und gewähren notwendige Leistungen zur beruflichen Eingliederung von behinderten Jugendlichen und Erwachsenen in das Berufsleben.

Nach dem Grundsatz, dass deren Integration so normal wie möglich, jedoch auch so speziell wie notwendig erfolgen soll, stehen in der Agentur für Arbeit Regensburg entsprechende Fachkräfte im Bereich der Arbeitsvermittlung und der Beratung zur Verfügung.

Arbeitsvermittlung für behinderte Menschen

Sie erreichen uns in Fragen der Arbeitsvermittlung sowie der Förderung von Arbeitsplätzen unter der Tel.-Nr. 0800 4 5555 00 (Der Anruf ist für Sie kostenfrei).

Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben (berufliche Rehabilitation) für Jugendliche und Erwachsene

Haben Sie Fragen zu folgenden Themen:

  • Inhalte, Ziele und Verfahren zu Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Unabhängige Beratungsstellen

Dann senden Sie uns eine Nachricht mit dem ausgefülltem Kontaktformular Teilhabe am Arbeitsleben (PDF, 214kb) .