Jobs und Praktika suchen

Ihre Stelle im Internet

Wissen Sie schon, in welchem Beruf Sie arbeiten möchten? Haben Sie bereits einen Berufsabschluss oder Erfahrungen in einem bestimmten Gebiet? In Deutschlands größtem Stellenportal, unserer Jobsuche, können Sie nach passenden Stellen suchen. Ihre Suche können Sie auch eingrenzen, zum Beispiel nach:

  • Ort oder Bundesland,
  • Arbeitszeit (Teil- oder Vollzeit),
  • Art der Beschäftigung (zum Beispiel Praktikum, Ausbildung, Arbeit).

Sind Sie Flüchtling, Asylbewerberin oder Asylbewerber, dann können Sie unsere vereinfachte Jobsuche nutzen. Hier finden Sie verschiedene Angebote nach Bundesländern geordnet. Sie können auch nach Praktikumsplätzen suchen. Auch wenn Sie wenig Deutsch können, ist ein Praktikum möglich. Über unser Angebot in der Jobsuche können Sie auch Praktika suchen.

 

Besondere Fristen

Wenn Sie Asyl in Deutschland suchen und Ihr Asylverfahren noch läuft, gelten besondere Regelungen. Sie können in der Regel erst arbeiten, wenn die Ausländerbehörde das genehmigt hat. Das gilt auch, wenn Sie eine Duldung besitzen. Die Wartefrist mit Beschäftigungsverbot beträgt in der Regel drei Monate nach Einreise. Falls Sie eine Arbeit gefunden haben, wenden Sie sich bitte an die Ausländerbehörde.

 

Melden Sie sich online zur Jobsuche an

Wir helfen Ihnen gerne bei der Arbeitsuche. Dazu brauchen wir einige persönliche Auskünfte. Außerdem benötigen wir Informationen über Ihre Kenntnisse und Berufserfahrung. Bitte füllen Sie deshalb Ihre Anmeldung für die Jobsuche aus.

 

Ferienbeschäftigung für ausländische Studierende

Die Bundesagentur für Arbeit vermittelt jedes Jahr Ferienbeschäftigungen in Deutschland an ausländische Studierende. Dazu müssen Sie an einer ausländischen Hochschule immatrikuliert sein. Die Beschäftigung kann bis zu 90 Tage dauern.

In einigen Ländern haben wir Partnerorganisationen. Welche das sind, können Sie der Liste mit Kontaktadressen entnehmen. Ist Ihr Heimatland dort aufgeführt, bewerben Sie sich über die angegebene Organisation.

Studierende aus Ländern ohne Partnerorganisation bewerben sich direkt bei der Bundesagentur für Arbeit.

Wir informieren Sie über Fristen, Nachweise und Unterlagen, sobald der neue Bewerbungszeitraum gestartet ist.

Sie haben Fragen zur Ferienbeschäftigung? So könenn Sie uns erreichen: