Nachwuchskräfte sichern - mit der assistierten Ausbildung

Jugendliche mit schlechten Zeugnissen oder ohne Schulabschluss haben es oft schwer, eine Ausbildung zu finden. Doch nicht immer spiegeln sich Kompetenzen in Noten wieder. Geben Sie diesen jungen Menschen eine Chance - wir unterstützen Sie dabei.

Mit der assistierten Ausbildung wird Ihr Betrieb vor oder während der Ausbildung intensiv begleitet. Sowohl das Unternehmen als auch der Azubi erhalten Unterstützung - individuell an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst.

Der Betrieb bekommt beispielsweise Hilfe bei:

  • Verwaltung, Organisation und Durchführung der Ausbildung
  • Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses (auch durch Begleitung im Betriebsalltag)

 

Der Azubi erhält Unterstützung durch:

  • Wissensvermittlung in Allgemeinbildung oder in Fachtheorie
  • Sprachunterricht
  • Hilfe bei Problemen im sozialen Umfeld

Weiterführende Informationen finden Sie im Flyer zur assistierten Ausbildung.

Sie haben Interesse? Ihr Arbeitgeber-Service hilft Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie Ihre persönliche Ansprechpartnerin oder Ihren Ansprechpartner oder nutzen sie dir Rufnummer 0800 4 5555 20 (kostenfrei).

Gut zu wissen: Für Sie fallen keinerlei Kosten an. Diese trägt Ihre Agentur für Arbeit oder Ihr Jobcenter.