BEA – Bescheinigungen elektronisch annehmen

Sie möchten Ihren Beschäftigten eine Bescheinigung ausstellen? Mit unserem Service können Sie diese digital an die Bundesagentur für Arbeit (BA) übermitteln. So sparen Sie Zeit und Geld.

Das BEA-Verfahren ermöglicht Unternehmen, Bescheinigungen digital an die Bundesagentur für Arbeit zu übermitteln. BEA steht dabei für Bescheinigungen elektronisch annehmen. Möglich ist dies bei:

  • Arbeitsbescheinigungen
  • EU-Arbeitsbescheinigungen
  • Nebeneinkommensbescheinigungen

 

Um die Daten elektronisch an uns zu übermitteln, gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Ihre Lohnabrechnungssoftware, sofern diese über eine entsprechende Funktion verfügt, oder
  • die Website sv.net.

Die Bescheinigungen werden in einer elektronischen Akte abgespeichert. Der Arbeitnehmer oder die Arbeitnehmerin erhält einen Ausdruck zugesandt.

Weitere Informationen finden Sie im Merkblatt Neuer eService BEA – Elektronische Bescheinigung.