Berichte der Internen Revision

Es wird unabhängig und objektiv geprüft, ob die Aufgabenerledigung in den Dienststellen der BA ordnungsgemäß, zweckmäßig und wirtschaftlich erfolgt. Angewandte Prüfungs- und Beratungsdienstleistungen sind darauf ausgerichtet, Mehrwerte zu schaffen und zur Verbesserung von Geschäftsprozessen beizutragen. Die Prüfungen erstrecken sich über alle Aufgabenbereiche der BA in den Rechtskreisen des Sozialgesetzbuches II (Grundsicherung für Arbeitsuchende) und des Sozialgesetzbuches III (Arbeitsförderung).

Revisionsberichte

Hinweise

Je nach Art der Prüfung gibt es unterschiedliche Kundenkreise. Jeder Revisionsbericht wird dem Vorstand und den fachlich zuständigen Geschäftsbereichen der Zentrale vorgelegt. Diese Berichte bieten Informationen und Ansätze, um Möglichkeiten zur Verbesserung der Aufgabenerledigung aufzuzeigen und zu nutzen.

Inhalt der Revisionsberichte sind auch Empfehlungen der Internen Revision sowie die Maßnahmen der verantwortlichen Fachbereiche zur Mängelbeseitigung. Darüber hinaus werden durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Internen Revision Mängel und Empfehlungen zu deren Beseitigung dezentral an die Verantwortlichen vor Ort adressiert. Sofort nach Ende der Prüfung wird damit an der Beseitigung der Mängel gearbeitet. Die Umsetzung der Maßnahmen zur Mängelbeseitigung wird von der Internen Revision nachgehalten. 

Die Revisionsberichte werden auch den Aufsichtsorganen (Verwaltungsrat im Aufgabenbereich des Sozialgesetzbuches III und Bundesministerium für Arbeit und Soziales im Aufgabenbereich des Sozialgesetzbuches II) zugeleitet und im Internet veröffentlicht, sofern keine schützenswerten Daten enthalten sind (z. B. Schutz von Personendaten und Schutz von öffentlichen Belangen).

Haben Sie Anregungen oder Hinweise? Sie können uns gerne kontaktieren.

E-Mail: interne.revision@arbeitsagentur.de

Berichte gemäß § 49 SGB II
Sozialversicherung der Bezieherinnen und Bezieher von Arbeitslosengeld II (eingestellt am 15.03.2021) Empfehlungs- und Maßnahmenkatalog (eingestellt am 15.03.2021) Nachbetreuung mit dem Ziel der Stabilisierung von Beschäftigungsverhältnissen (eingestellt am 01.03.2021) Empfehlungs- und Maßnahmenkatalog (eingestellt am 01.03.2021) Integrationsarbeit der gE im Rahmen der Handlungsstrategie Vermittlung (eingestellt am 14.01.2021) Zielführende Aktivitäten der Integrationsfachkräfte im Sofortzugang (eingestellt am 22.12.2020) Vertikale Revisionen im 1. Halbjahr 2019 - Zusammenfassung der gE-Ergebnisse auf Bundesebene (eingestellt am 07.12.2020) Vorläufige Entscheidung über die Erbringung von Geld- und Sachleistungen nach § 41a SGB II (eingestellt am 27.10.2020) Förderung der beruflichen Weiterbildung (eingestellt am 20.10.2020) Empfehlungs- und Maßnahmenkatalog (eingestellt am 20.10.2020) Aktivitäten der Jobcenter zur beruflichen Integration von Frauen in Paar-Bedarfsgemeinschaften (eingestellt am 28.09.2020) Berücksichtigung der Zumutbarkeit von Arbeit bei der Integrationsarbeit der gE (eingestellt am 25.05.2020) Wahrnehmung der Trägerverantwortung im SGB II (eingestellt am 16.12.2019) Projekt „eAkte SGB II - Flächeneinführung“ (eingestellt am 14.10.2019) Gewährung von Eingliederungszuschüssen (EGZ) (eingestellt am 14.10.2019) Empfehlungs- und Maßnahmenkatalog (eingestellt am 14.10.2019) Maßnahmen der gE zur Qualifizierung des Personals insbesondere im Hinblick auf die Zunahme von Asylberechtigten und Flüchtlingen (eingestellt am 14.10.2019) Empfehlungs- und Maßnahmenkatalog (eingestellt am 14.10.2019) Zusammenarbeit in Jugendberufsagenturen (eingestellt am 08.10.2019) Beratung, Betreuung und Aktivierung im Rahmen von § 10 Abs. 1 Nr. 3 SGB II (eingestellt am 04.04.2019) Empfehlungs- und Maßnahmenkatalog (eingestellt am 04.04.2019) Reha (Wiedereingliederung) (eingestellt am 14.03.2019) Empfehlungs- und Maßnahmenkatalog (eingestellt am 14.03.2019) Finanzen - Beauftragte für den Haushalt (eingestellt am 08.03.2019) Finanzen - Umschichtungen, Mittelbindungen (eingestellt am 08.03.2019) Kundenreaktionsmanagement (eingestellt am 15.02.2019) Effizienz und Effektivität in der bewerberorientierten Vermittlungsarbeit (eingestellt am 20.12.2018) Erfassung fehlerhafter Forderungen in A2LL Unterbreitung von Sofortangeboten nach § 15 a SGB II
Berichte gemäß § 386 SGB III