Videoberatung

Beratung da, wo Sie sind!

Wir gehen mit der Zeit

Manche Themen kann man einfach nicht am Telefon klären.
Um Ihnen trotzdem einen Weg in die Agentur für Arbeit zu ersparen, bieten wir Ihnen als Alternative eine Videoberatung an. Klingt interessant? Sprechen Sie uns darauf an!

So einfach funktioniert es - in drei Schritten zur Videoberatung

Wir vereinbaren gemeinsam einen Termin. Danach senden wir Ihnen eine E-Mail mit dem Einladungs-Link zu.
Hinweis: Der E-Mail-Absender lautet noreply.videoD3(at)arbeitsagentur.de.

Den Link in der E-Mail öffnen Sie kurz vor Beginn des Termins.  Damit wir uns gegenseitig sehen und hören können, erlauben Sie den Zugriff auf Ihre Kamera und Ihr Mikrofon und stimmen der Einwilligungserklärung zu.

Sie betreten einen virtuellen Beratungsraum. Ihre Beratungsfachkraft sieht, dass Sie im Warteraum sind und schaltet Sie frei.

Das war´s schon und los geht´s!

Hier finden Sie eine visuelle Anleitung: In 3 Schritten zur Videoberatung

Nutzen Sie die Vorteile der Videoberatung!

  • komfortabel von zuhause aus oder unterwegs möglich
  • ohne direkten Kontakt
  • es muss nichts auf Ihrem Endgerät installiert werden
  • wichtige Informationen kann Ihre Beratungsfachkraft mit Ihnen über den Bildschirm teilen
  • es entstehen keine Kosten

Der direkte Draht zu Ihrem Termin!

Telefon: 0340 502 1451


Was wird benötigt?

  • ein Endgerät mit Kamera und Mikrofon (z.B. Smartphone, Tablet, Laptop oder PC)
  • eine stabile Internetverbindung (streamingfähig) mit ausreichend Datenvolumen, idealerweise WLAN oder LAN
  • und eine E-Mail-Adresse für den Einladungslink

Bitte beachten Sie, dass durch Videoberatung Ihr Datenvolumen in Anspruch genommen wird.