Presseinformationen

Hier finden Sie Pressemitteilungen und aktuelle News aus der Region Hagen

Informationen zur Dienststelle

Ulrich Brauer
Postanschrift:
Körnerstraße 98 - 100
58095 Hagen

Telefon:
02331 202 506
Faxnummer:
02331 202 508

Aktuelle Presseinformation

06.05.2022 | Presseinfo Nr. 30

Digitale Berufsorientierungsveranstaltungen der Berufsberatung im Erwerbsleben

In den kommenden Wochen informiert die Berufsberatung im Erwerbsleben auf digitalem Weg über interessante Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung oder Neuorientierung. Eine Teilnahme ist mit PC, Tablet oder Smartphone mit stabiler Internetverbindung problemlos möglich.

03.05.2022 | Presseinfo Nr. 29

Die Arbeitsmarktentwicklung im April 2022 im Ennepe-Ruhr-Kreis

Weiterhin Frühjahrsbelebung auf dem Arbeitsmarkt

03.05.2022 | Presseinfo Nr. 28

Die Arbeitsmarktentwicklung im April 2022 in der Stadt Hagen

Frühjahrsbelebung verstärkt sich Kräftenachfrage steigt

29.04.2022 | Presseinfo Nr. 27

„Girls´ Day“ endlich wieder möglich: ABC in Gevelsberg konnte gleich elf Mädchen begrüßen

Am Donnerstag, dem diesjährigen bundesweiten „Girls´ Day“, konnten Mädchen wieder eher männlich dominierte Berufe kennenlernen.

21.04.2022 | Presseinfo Nr. 26

Lederer GmbH in Ennepetal wird mit dem Ausbildungszertifikat 2022 ausgezeichnet

Die Urkunde wird an ausgewählte Betriebe verliehen, die sich in besonderem Maße für die Ausbildung von Jugendlichen einsetzen.

14.04.2022 | Presseinfo Nr. 25

Sonderhotline für Geflüchtete aus der Ukraine

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat für Geflüchtete aus der Ukraine eine Sonderhotline eingerichtet. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BA geben dort Geflüchteten Informationen zur Arbeits- und Ausbildungssuche in russischer und ukrainischer Sprache.

Pressearchiv

Alle Pressemeldungen des letzen Jahres finden Sie in unserem Online-Archiv. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Pressestelle.

Zentrales Presseteam der Bundesagentur für Arbeit

Regensburger Straße 104
90478 Nürnberg

Tel: 0911 179-2214, 0911-2218, 0911 179-2217
Fax: 0911 179-1478
E-Mail: zentrale.presse@arbeitsagentur.de