Über uns

Die Agentur für Arbeit Iserlohn stellt sich vor.

Informationen zur Dienststelle

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Iserlohn
58603 Iserlohn

HINWEIS: Bitte benutzen Sie für Ihre Schreiben an die Agentur für Arbeit ausschließlich die Postanschrift!

Besucheradresse:
Friedrichstr. 59/61
58636 Iserlohn

Öffnungszeiten:
Mo - Mi: 7.30 Uhr - 12.30 Uhr
Do : 7.30 Uhr - 12.30 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Fr : 7.30 Uhr - 12.30 Uhr

Telefon:
Tel: 0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber)*
Dieser Anruf ist für Sie kostenfrei.

Telefonsprechzeiten:
Montag - Freitag: 8:00-18:00 Uhr

Zum Kontaktformular

 

 

Bild
Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Iserlohn (von links): Roger Christmann, Sandra Pawlas, Stefan Steinkühler

Aufgaben

Nach dem Sozialgesetzbuch (III) – Arbeitsförderung ist die Agentur für Arbeit Iserlohn als eine der Dienststellen der Bundesagentur für Arbeit mit Aufgaben betraut, die einen Ausgleich am Arbeitsmarkt unterstützten sollen. Auf Grundlage des SGB III zählen zu den Kernaufgaben der Agentur für Arbeit Iserlohn:

  • Berufsberatung von Jugendlichen, Studienanfängern und Hochschulabsolventen
  • Vermittlung von Ausbildungs- und Arbeitsstellen
  • Arbeitgeberberatung
  • Förderung der beruflichen Aus - und Weiterbildung und der beruflichen Rehabilitation
  • Gewährung von Leistungen zur Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen
  • Zahlung von Lohnersatzleistungen bei Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit oder Insolvenz
  • Bekämpfung illegaler Beschäftigung und der missbräuchlichen Inanspruchnahme von finanziellen Leistungen
  • Förderung der Chancengleichheit von Frauen und Männern
  • Information über den Arbeits- und Ausbildungsmarkt sowie über die Dienste und Leistungen der Arbeitsförderung einschl. der   Erstellung von Statistiken
  • Zahlung des Kindergeldes

Organisatorischer Aufbau

Zum Bezirk der Agentur für Arbeit Iserlohn gehören neben der Hauptagentur mit Sitz in der Friedrichstraße 59/61 in 58636 Iserlohn die Geschäftsstellen Altena, Kierspe, Lüdenscheid, Menden, Plettenberg und Werdohl.

Das Berufsinformationszentrum (BiZ) mit dem Internetcenter in der Brausestraße 13/15 in 58636 Iserlohn hält eine große Auswahl an Materialien zur Berufs- und Studienwahl bereit.

Rechtsform und Rechtsaufsicht

Die Bundesagentur für Arbeit mit ihren Agenturen ist eine bundesunmittelbare Körperschaft des öffentlichen Rechts und unterliegt daher der Rechtsaufsicht des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Sie soll sicherstellen, dass die Bundesagentur für Arbeit, aber auch die Regionaldirektionen und die Agenturen für Arbeit, Gesetze und sonstiges Recht beachten.

Selbstverwaltung

Im Verwaltungsausschuss als Selbstverwaltungsorgan der Agentur für Arbeit Iserlohn sitzen jeweils sechs Arbeitnehmervertreter, Arbeitgebervertreter und Vertreter der öffentlichen Hand. Sie tagen in regelmäßigen Abständen bei der Agentur für Arbeit Iserlohn und haben unmittelbaren, gestaltenden Einfluss auf die Arbeit der Arbeitsverwaltung.

Interne Organisation

Dienstleistungen für Arbeitnehmer

  • Reha/Schwerbehinderte
  • Berufliche Weiterbildung
  • Arbeitsgenehmigungsverfahren
  • Gewährung von Arbeitslosengeld
  • Insolvenzgeld

Dienstleistungen für Arbeitgeber

  • Altersteilzeit
  • Kurzarbeitergeld
  • Winterbauförderung

Weitere Dienstleistungen

  • Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
  • Berufsinformationszentrum/Internetcenter
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Widerspruchsstelle
  • Kindergeld (Familienkasse)
  • Berufsberatung
  • Ausbildungsvermittlung
  • Berufskundliche Auskünfte allgemein
  • Berufskundliche Auskünfte FH/Abitur
  • Berufsausbildungsbeihilfe
  • Rehabilitation

Zur Lage und Struktur des Bezirkes Agentur für Arbeit Iserlohn

Der Bezirk Agentur für Arbeit Iserlohn ist seit 1980 identisch mit dem Märkischen Kreis. Er hat eine Fläche von rund 1.060 qkm und liegt am Rand des Sauerlandes. Über 450.000 Menschen wohnen hier, darunter fast 100.000 in Iserlohn (dem "Tor zum Sauerland") und 80.000 in Lüdenscheid, der zweitgrößten Stadt im Märkischen Kreis.

Wichtigste Verkehrsverbindungen sind die A45 und die A46. Die A45 (auch Sauerlandlinie genannt) führt in Nord-Süd-Richtung, die A46 (Hagen-Iserlohn-Hemer) in West-Ost-Richtung durch den Bezirk.

Die Wirtschaft im Märkischen Kreis wird von der Metallbe- und -verarbeitung, der EBM-Warenindustrie, der Elektro- und der Kunststoffindustrie geprägt. Über 50% der Beschäftigten haben hier ihren Arbeitsplatz.

 

 

 
 

Karriere bei der Bundesagentur für Arbeit

Die Bundesagentur für Arbeit gehört zu den großen Arbeitgebern in Deutschland und bietet vielfältige Möglichkeiten für einen Einstieg. Wir suchen kompetente und engagierte Bewerberinnen und Bewerber, die Interesse an einem Arbeitsumfeld haben, bei der stets die Arbeit mit und für Menschen im Mittelpunkt steht.

Wir bieten interessante Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre berufliche Zukunft, egal ob Sie direkt bei uns einsteigen oder Ihren Einstieg über einen unserer praxisorientierten Ausbildungsplätze, hochwertigen Studienplätze oder über das Trainee-Programm für zukünftige Führungskräfte machen. Kommen Sie zu uns, wenn Sie Freude an der Arbeit mit Menschen haben und etwas bewegen wollen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann informieren Sie sich weiter auf unseren Karriere-Seiten oder lassen Sie sich vor Ort in Ihrer örtlichen Agentur für Arbeit beraten.

Ausbildung und Studium im Ausbildungszentrum Dortmund

Informationen zur Ausbildung und zu freien Ausbildungsstellen bei der Agentur für Arbeit Dortmund

Ausbildung

Die Agentur für Arbeit Dortmund bildet als ein Ausbildungszentrum der Bundesagentur für Arbeit jährlich zum 01.09. Auszubildende im Beruf Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen aus.

Die praktische Ausbildung erfolgt in den Agenturen für Arbeit Dortmund, Hagen, Hamm, Iserlohn und Siegen.

Die Berufsschule befindet sich in Hagen (Hohenlimburg). Der Unterricht erfolgt dort blockweise.

Studium

Die Agentur für Arbeit Dortmund, Iserlohn, Hamm Hagen, Siegen bietet jährlich zum 01.09. folgende Studienplätze an:

Studiengang B.A. Arbeitsmarktmanagement

Studiengang B.A. Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung

Studienort ist Mannheim bzw. Schwerin.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit.

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Haben Sie Fragen zu den Ausbildungsinhalten?
Die Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich Ausbildung erreichen Sie so:

0231 842 9100 – Anwahlziffer 7

Dortmund.Ausbildung@arbeitsagentur.de

Haben Sie Fragen zu den Ausbildungs- bzw. Studieninhalten?
Die Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich Qualifizierung und Studium erreichen Sie so:

0231 842 9100 – Anwahlziffer 4

Dortmund.IS-Personal-Qualifizierung-Studium@arbeitsagentur.de

Haben Sie Fragen zum Rekrutierungsverfahren?
Die Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich Personalrekrutierung erreichen Sie so:

0231 842 9100 – Anwahlziffer 3

Dortmund.IS-Personalrekrutierung@arbeitsagentur.de

Bewerbungsverfahren

Sie sind interessiert?

Schauen Sie sich die aktuellen Ausbildung- und Studienangebote an und sehen Sie, was für Sie dabei ist. Bewerben Sie sich gleich online über unser Bewerbungsportal.

Weitere Informationen zur Karriere bei der Agentur für Arbeit Dortmund finden Sie auf der folgenden Seite: https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/dortmund/content/1533724981628