Helmholtzschule - Oberschule der Stadt Leipzig

Berufsberatung

Information: 

  • über alle dualen und schulischen Berufsausbildungen, weiterführende Schulmöglichkeiten sowie Überbrückungsmöglichkeiten im Rahmen von:
  • Berufsorientierungsveranstaltungen in einzelnen Klassen vor Ort
  • Sprechstunden in der Schule mit jedem Kind einzeln
  • BIZ-Besuchen bei der Agentur für Arbeit Leipzig
     

Beratung:

  • Sprechstunden in der Schule (ca. 15 Minuten) - Info am Vertretungsplan
  • Einzelberatung persönlich in meinem Büro (ca. 1 Stunde) – gern auch mit Eltern oder anderen Unterstützern (auch telefonisch möglich)
  • Unterstützung durch den Berufswahltest oder eine Eignungsklärung beim Berufspsychologischen Dienst (ca. 3 Stunden) oder eine Einschätzung vom Ärztlichen Dienst - mit anschließender Auswertung im Einzelgespräch
     

Vermittlung:

  • Zusendung bei der Agentur für Arbeit gemeldeter, dualer Ausbildungsstellen
  • Bewerbungsunterlagen-Check
     

Förderung:

  • Entscheidung im Einzelfall – nur nach vorheriger Antragstellung + Beratung! (z.B. Zuschuss zu Bewerbungskosten, Fahrten zu Vorstellungsgesprächen, Berufsvorbereitung, betriebliche Einstiegsqualifizierung EQ und weiteres)
     

Kontakt:

Postanschrift:
Helmholtzschule - Oberschule der Stadt Leipzig
Helmholtzstraße 6, 04177 Leipzig