Beauftragte für Chancengleichheit

Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) sind Ansprechpartnerinnen in übergeordneten Fragen der Frauenförderung, der Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt, der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei beiden Geschlechtern sowie der
modernen Personalpolitik.

Die Beauftragten für Chancengleichheit

  • informieren über die Situation von Frauen und Männern auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt und zeigen Handlungsbedarfe auf, wo Benachteiligungen abgebaut werden müssen.
  • informieren über den Wiedereinstieg in den Beruf nach einer Familien- oder Pflegephase sowie über Fragen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • beraten und unterstützen Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber sowie deren Organisationen in diesen Fragen.
  • arbeiten als Netzwerkpartnerinnen mit dem Ziel der gleichberechtigten Teilhabe von Frauen und Männern am Erwerbsleben (Gender Mainstreaming) mit kommunalen und öffentlichen Stellen, Kirchen, Unternehmen, Verbänden, Kammern, Vereinen und Netzwerken zusammen.
     

In der Agentur für Arbeit Ludwigsburg unterstützen wir bei der Entwicklung von geschäftspolitischen Konzepten zur Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt.

Wir informieren regelmäßig zum Thema Wiedereinstieg in den Beruf und organisieren  Veranstaltungsreihen, Vorträge und Informationstage
Einen Überblick der Veranstaltungen in der Agentur Ludwigsburg finden sie in unserer Veranstaltungsdatenbank