Gymnasium Jüchen

Als Berufsberaterin möchte ich Jugendliche auf dem Weg zu Studium oder Ausbildung unterstützen. Die Angebote werden mit der Schule abgestimmt und dem Bedarf angepasst. Das kann eine Informationsveranstaltung in den Klassen sein oder die Vorstellung der vielfältigen Angebote zur Berufsorientierung im Berufsinformationszentrum oder indem jede Schülerin und jeder Schüler einer Klasse an einem Tablet neutrale und informative Portale unter Anleitung erkundet. Ein wichtiger Punkt ist aber das Angebot, in einem Einzelgespräch über die Themen zu sprechen, die für die Schüler wichtig sind. Von „Ich habe keine Ahnung, was ich nach der Schule machen soll“ über „Ich möchte was mit Medien machen“ bis „Wer hilft mir bei der Bewerbung für eine Ausbildung“ und „Ich will … studieren, wie finde ich die passende Hochschule und wie sind die Zulassungsvoraussetzungen“ sind es sehr persönliche Fragen, die ich gerne im Gespräch beantworte.

Dabei ist es wichtig, einen guten Überblick über die Inhalte und Anforderungen von Ausbildungen und Studiengängen zu haben. Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, bilde ich mich regelmäßig über die Entwicklung des Ausbildungs- und Arbeitsmarktes sowie der Studienlandschaft weiter und bin gut vernetzt mit Partnern aus Wirtschaft, Hochschulen und dem gesamten Bildungsbereich.

Unser Beratungsservice ist vertraulich, neutral und steht allen Schülerinnen und Schülern und Eltern kostenfrei zur Verfügung.

Hier sind unsere Angebote im Einzelnen:

  • Orientierung über berufliche Möglichkeiten und Fragen der Berufswahl

  • Persönliche Berufsberatung und Studienberatung in Einzelgesprächen

  • Klärung individueller Fähigkeiten und Eignung für bestimmte Berufe

  • Information über Zulassungsvoraussetzung an beruflichen Schulen und Universitäten/Hochschulen

  • Erarbeitung von beruflichen Alternativen

  • Beratung zu Fördermöglichkeiten

  • Beratung zu schulischen Ausbildungen

  • Unterstützung im Bewerbungsprozess

  • Vermittlung von passgenauen Ausbildungsstellen

Sprechzeiten (kurze Auskünfte):
Frage Deine Klassenlehrerin oder Deinen Klassenlehrer, wann Deine Berufsberaterin die nächste Schulsprechstunde an Deiner Schule anbietet und bitte um einen Termin.

Ausführliche Beratungstermine:
Ausführliche Beratungstermine in der Agentur für Arbeit Grevenbroich, Lindenstraße 43, kannst Du auch telefonisch über die kostenlose Hotline 0800 4555500 vereinbaren oder schreibe einfach eine
E-Mail an neuss.berufsberatung@arbeitsagentur.de und bitte um einen Termin.

Informiere dich zu Ausbildung und Studium:

BERUFENET

BERUFE.TV

Check-U

abi

studienwahl

 

Postanschrift:
Gymnasium Jüchen
Stadionstraße 75, 41363 Jüchen