Über Uns

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite der Agentur für Arbeit Oberhausen

Zur Agentur für Arbeit Oberhausen gehört neben der Hauptagentur in der Mülheimer Straße 36 in Oberhausen, die Geschäftsstelle in Mülheim an der Ruhr, Kaiserstraße 99. 
Auch wenn die beiden Städte einen Agenturbezirk bilden, sind die Arbeitsmärkte in Oberhausen und Mülheim sehr unterschiedlich geprägt.

Während Mülheim seit jeher als deutsche Hauptstadt des Lebensmitteleinzelhandels mit einem weiteren Schwerpunkt im verarbeitenden Gewerbe gilt, wandelte sich Oberhausen in den letzten Jahren vom Industrie- zum Dienstleistungsstandort.

Auf den beiden Arbeitsmärkten sind Großunternehmen eher die Ausnahme. Im Agenturbezirk gibt es etwa 20 Betriebe mit mehr als 500 Beschäftigten. Die Unternehmensstruktur wird durch „Kleinstbetriebe“ mit 1 bis 5 Beschäftigte geprägt. Klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) in der Größenordnung von 6 - 249 Beschäftigten stellen den zweitgrößten Bereich dar.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Beschwerden, Lob und Anregungen

Bei allen unseren Dienststellen ist ein Kundenreaktionsmanagement eingerichtet. Es handelt sich hierbei um eine eigenständige und neutrale Anlaufstelle für Kunden, die sich mit Beschwerden, Lob und Anregungen an uns wenden.

Partner vor Ort in den Agenturen, Jobcentern oder Familienkassen nehmen sich Ihrem Anliegen an.

Ihr Anliegen wird dem zentralen Kundenreaktionsmanagement in Nürnberg zugeleitet, wenn es bundesweite Bedeutung hat.

Rechtsform, Rechtsaufsicht, Selbstverwaltung

Aufbau und Aufgaben der Bundesagentur für Arbeit

Aufgaben und Organisation

der Agentur für Arbeit Oberhausen