Über uns

Hier erhalten Sie einen Kurzüberblick über die Aufgaben, die Zusammensetzung der Geschäftsführung, unsere Geschäftsstellen und unsere Organisationsstruktur

Informationen zur Dienststelle

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Offenbach
63057 Offenbach

HINWEIS: Bitte benutzen Sie für Ihre Schreiben an die Agentur für Arbeit ausschließlich die Postanschrift!

Besucheradresse:
Domstr. 68
63067 Offenbach

Öffnungszeiten:
Montag 08:00 - 12:00, 13:30 - 16:00
Dienstag 08:00 - 12:00
Mittwoch 08:00 - 12:00
Donnerstag 10:00 - 12:00, 13:30 - 16:00
Freitag 08:00 - 12:00
zus. Do: 16:00-18:00 für Berufstätige

Telefon:
Tel: 0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber)*
Dieser Anruf ist für Sie kostenfrei.

Telefonsprechzeiten:
Montag - Freitag: 8:00-18:00 Uhr

Zum Kontaktformular

Willkommen auf der Website der Agentur für Arbeit Offenbach

Der Bezirk der Agentur für Arbeit Offenbach umfasst die Stadt und den Landkreis Offenbach. Zentral im Rhein-Main-Gebiet gelegen, grenzt der Bezirk im Nordwesten an Frankfurt und im Westen an Bad Homburg an. Im Nordosten und Osten befinden sich Hanau und Aschaffenburg und im Süden der Bezirk Darmstadt. Der Schwerpunkt der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung des Agenturbezirkes Offenbach liegt im Dienstleistungssektor. Strukturbestimmende Wirtschaftszweige sind auch der Maschinenbau und das Baugewerbe.


Karriere bei der Bundesagentur für Arbeit
Die Bundesagentur für Arbeit gehört zu den großen Arbeitgebern in Deutschland und bietet vielfältige Möglichkeiten für einen Einstieg. Wir suchen kompetente und engagierte Bewerberinnen und Bewerber, die Interesse an einem Arbeitsumfeld haben, bei der stets die Arbeit mit und für Menschen im Mittelpunkt steht.

Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite
Karriere bei der Bundesagentur für Arbeit


Aufgaben der Agentur für Arbeit Offenbach

Nach dem SGB III – Arbeitsförderung ist die Agentur für Arbeit Offenbach mit Aufgaben betraut, die einen Ausgleich am Arbeitsmarkt unterstützten sollen. Auf Grundlage des SGB III zählen zu den Kernaufgaben der Agentur für Arbeit Offenbach:

  • Berufsberatung von Jugendlichen, Studienanfängern und Hochschulabsolventen
  • Vermittlung von Ausbildungs- und Arbeitsstellen
  • Zahlung von Lohnersatzleistungen bei Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit oder Insolvenz
  • Arbeitgeberberatung
  • Förderung der beruflichen Aus - und Weiterbildung und der beruflichen Rehabilitation
  • Gewährung von Leistungen zur Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen
  • Förderung der Chancengleichheit von Frauen und Männern
  • Information über den Arbeits- und Ausbildungsmarkt sowie über die Dienste und Leistungen der Arbeitsförderung einschl. der Erstellung von Statistiken

Die Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenbach

Mitglieder der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenbach sind aktuell:

Thomas Iser - Vorsitzender der Geschäftsführung

Birgit Günther - Geschäftsführerin Operativ

Matthias Spieler - Geschäftsführer Interner Service für die Agenturen für Arbeit Hanau, Darmstadt, Frankfurt a.M. und Offenbach

Die einzelnen Verantwortungsbereiche im Kurzüberblick 

  • Dem Vorsitzenden der Geschäftsführung sind - neben der Gesamtverantwortung - die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, der Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie das Büro der Geschäftsführung direkt unterstellt.
  • Der Geschäftsführerin Operativ sind die Bereiche Arbeits- und Ausbildungsvermittlung einschließlich Arbeitgeberservice und die Eingangszone zugeordnet.
  • Der Geschäftsführer Interner Service zeichnet verantwortlich für die Bereiche Personal, Infrastruktur, Controlling und Finanzen.

Kurzbiografien der Geschäftsführung

Thomas Iser - Vorsitzender der Geschäftsführung
Thomas Iser - Vorsitzender der Geschäftsführung

Thomas Iser war nach seinem Jurastudium in der Regionaldirektion Hessen, im Bildungszentrum der Bundesagentur für Arbeit in Oberursel sowie in den Arbeitsagenturen Kassel, Frankfurt, Darmstadt und Wiesbaden tätig. Zuletzt war er Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Oschatz/Sachsen.

2010 übernahm er den Vorsitz der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenbach.

 

Birgit Günther - Geschäftsführerin Operativ
Birgit Günther - Geschäftsführerin Operativ

Birgit Günther, Dipl.-Verwaltungswirtin, arbeitete seit 1984 in verschiedensten Bereichen wie Personal, Infrastruktur und Eingangszone mit Berufsinformationszentrum. 2007 wurde sie Bereichsleiterin zunächst in Frankfurt, später in Offenbach.

Seit 2013 ist sie Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit Offenbach.


Organisatorischer Aufbau

Zur Agentur für Arbeit Offenbach gehören neben der Hauptagentur mit Sitz in der Domstraße 68 in Offenbach, die Agenturen Rodgau, Seligenstadt und Langen.
Das Berufsinformationszentrum (BIZ) hält in der Domstraße 68 in Offenbach eine große Auswahl an Materialien zur Berufs- und Studienwahl bereit.
Im Internet-Center der Hauptagentur Offenbach können sich alle Besucher an Computern mit Internetzugang rund um Arbeit und Beruf informieren.

Wegweiser - So finden Sie zu uns! 

Rechtsform und Rechtsaufsicht

Die BA ist eine rechtsfähige mittelbare Bundeskörperschaft des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung. Sie gliedert sich in eine Zentrale auf der oberen Verwaltungsebene, Regionaldirektionen auf der mittleren Verwaltungsebene und Agenturen für Arbeit auf der örtlichen Verwaltungsebene. Die BA unterliegt der Rechtsaufsicht durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Damit wird sichergestellt, dass die BA und ihre Dienststellen Gesetze und sonstiges Recht beachten.

Selbstverwaltung 

Der Verwaltungsausschuss als Selbstverwaltungsorgan der Agentur für Arbeit Offenbach setzt sich aus jeweils vier Vertretern der Arbeitnehmer, der Arbeitgeber und der öffentlichen Körperschaften zusammen. Jede der drei Gruppen hat außerdem zwei stellvertretende Mitglieder benannt. Der Verwaltungsausschuss überwacht und berät die Agentur für Arbeit Offenbach bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.