Willkommen bei Ihrem Jobcenter Landkreis Rostock

+++ 2G-Regel im Jobcenter Landkreis Rostock +++

Ab sofort gilt im Jobcenter Landkreis Rostock die 2G-Regel, d. h. Sie müssen für den Zutritt zum Jobcenter nachweislich gegen das Corona-Virus geimpft oder von einer Infektion genesen sein. Gespräche sind nur auf Termin möglich.
In Notfällen ist der Zutritt zum Jobcenter im Rahmen der 3G-Regel zulässig, d. h. geimpft, genesen oder mit einem tagesaktuellen Test.

+++ Nutzen Sie unsere digitalen Angebote +++

Auf unserer Internetseite finden Sie viele Online-Angebote z. B. Weiterbewilligungsanträge, Veränderungsmitteilungen, Postfachservice sowie alle weiteren Kontaktmöglichkeiten. Eine telefonische Beratung ist ebenfalls möglich.

Jobcenter.digital

Weiterbewilligungsanträge (WBA) und Veränderungemitteilungen (VÄM) online an das Jobcenter senden, sowie Direktnachrichten verschicken

Zum ersten Mal Arbeitslosengeld II beantragen

Leistungen zum Lebensunterhalt

Arbeit, Ausbildung und Jobsuche

Arbeits- und Ausbildungsstellen | Arbeit finden, Jobchancen verbessern

Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Chancengleichheit | beruflicher Wiedereinstieg | Existenzgründung u. v. m. 

Jugendberufsagentur im Landkreis Rostock

Beratung zu Ausbildung, Beruf und Studium für unter 28-Jährige