Karriere bei der Agentur für Arbeit Sachsen-Anhalt Süd

Karriere bei der Agentur für Arbeit Sachsen-Anhalt Süd

Die Bundesagentur für Arbeit gehört zu den großen Arbeitgebern in Deutschland und bietet vielfältige Möglichkeiten für einen Einstieg. Sie fördert die Chancengleichheit und Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hierbei unterstützen wir auch die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung. Für die vorbildliche Personalpolitik sind wir zum wiederholten Male ausgezeichnet worden.

Einstieg und Entwicklungsmöglichkeiten

Wir suchen kompetente und engagierte Bewerberinnen und Bewerber, die Interesse an einem Arbeitsumfeld haben, bei der stets die Arbeit mit und für Menschen im Mittelpunkt steht.

Wir bieten interessante Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre berufliche Zukunft, egal ob Sie direkt bei uns einsteigen oder Ihren Einstieg über einen unserer praxisorientierten Ausbildungsplätze, hochwertigen Studienplätze oder über das Trainee-Programm für zukünftige Führungskräfte machen.

Kommen Sie zu uns, wenn Sie Freude an der Arbeit mit Menschen haben und etwas bewegen wollen.

Ob Frauen oder Männer: Bei der BA haben alle die gleichen Chancen. Deshalb sorgen wir dafür, dass unsere Beschäftigten Familie und Beruf unter einen Hut bringen können (http://www.erfolgsfaktor-familie.de/).  

Bewerberinnen und Bewerber mit Migrationshintergrund oder Menschen mit Behinderung sind in unseren Teams herzlich willkommen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann informieren Sie sich weiter auf unseren Karriere-Seiten oder lassen Sie sich vor Ort in Ihrer örtlichen Agentur für Arbeit beraten.


Ausbildung und Studium

Ausbildung

Die Agentur für Arbeit Sachsen-Anhalt Süd bildet jährlich zum 1. September im Beruf Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen aus.

Für Auszubildende findet die Ausbildung schwerpunktmäßig in Halle (Saale) statt. Anteile der Ausbildung können ggf. auch an einer wohnortnahen Agentur für Arbeit absolviert werden.

Die Berufsschule befindet sich in Halle (Saale) an der Berufsbildenden Schule IV. Der Unterricht erfolgt dort blockweise.

In der Sendungsreihe "Ich mach´s!" des BR informiert ein Filmbeitrag über den Ausbildungsberuf des Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen. Weitere Filme und Informationen finden Sie auf den Karriere-Seiten der Bundesagentur für Arbeit.


Studium

Die Agentur für Arbeit Sachsen-Anhalt Süd bietet jährlich zum 01.09. eines jeden Jahres folgende Studienplätze an:

  • Studiengang B.A. Arbeitsmarktmanagement
  • Studiengang B.A. Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung

Studienort ist Mannheim bzw. Schwerin.
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Hochschulseite 
Hochschule der Bundesagentur für Arbeit.

Bitte bewerben Sie sich online über das Bewerbungsportal der Bundesagentur für Arbeit. Das gilt für Bewerbungen, welche einen Direkteinstieg ermöglichen, wie auch für die Ausbildungs- und Studienangebote!

Schülerpraktika bei der Agentur für Arbeit Sachsen-Anhalt Süd

Bei Interesse an einem Praktikum reichen Sie bitte folgende Bewerbungsunterlagen ein:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien des letzten Zeugnisses

Die Bewerbungsunterlagen für ein Schülerpraktikum senden Sie bitte an folgende Mailadresse: Halle.IS-Ausbildung2@arbeitsagentur.de


Wir sind BA
Vertrauen und gegenseitige Wertschätzung sind für uns sehr wichtig: Bei der BA unterscheiden wir nicht nach Herkunft, Alter oder Geschlecht. Wir ermöglichen die Vereinbarkeit von Familie und Arbeit und unterstützen Sie bei gesundheitlichen Einschränkungen. Werden Sie jetzt Teil der BA-Familie.

Bei der BA sind Menschen jeder Herkunft willkommen. Derzeit beschäftigen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 98 Nationen. Deswegen unterstützen wir die „Charta der Vielfalt“

 

                                              https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/hannover/media/l/1533770785828https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/hannover/media/l/1533770786274