Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

Warnung vor Phishing-Mails in Zusammenhang mit Kurzarbeitergeld

Derzeit werden betrügerische E-Mails mit dem Betreff „Kurzarbeitergeld“ versandt. Diese E-Mails täuschen als Absender eine Arbeitsagentur vor und fragen persönliche Daten ab.

Falls Sie eine solche E-Mail in Ihrem Posteingang vorfinden:

  • Löschen Sie die E-Mail.
  • Antworten Sie keinesfalls auf die E-Mail.
  • Klicken Sie keinesfalls auf die darin enthaltenen Links.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Pressemitteilung Gefälschte Mail an Arbeitgeber zum Kurzarbeitergeld im Umlauf.