Tätigkeitsschlüssel

Erfahren Sie das Wichtigste zum Tätigkeitsschlüssel und ermitteln Sie ihn sofort online.

Grundlegende Informationen zum Tätigkeitsschlüssel 2010

Wer sozialversicherungspflichtig Beschäftigte bei der Krankenkasse meldet, muss einen Tätigkeitsschlüssel angeben. Die 9 Ziffern der Schlüsselzahl stehen für verschiedene Informationen, zum Beispiel zur...

  • Tätigkeit im Beschäftigungsbetrieb,
  • Vertragsform des Beschäftigten,
  • Schul- und Ausbildung.

Die Schlüsselzahl für die Tätigkeit im Betrieb umfasst 5 Ziffern. Ihre Grundlage bildet die  „Klassifikation der Berufe 2010“. Im Schlüsselverzeichnis finden Sie die erforderlichen Informationen, um die Tätigkeit als Ziffernfolge angeben zu können.

Mithilfe der Angaben der Arbeitgeber über die ausgeübte Tätigkeit können aktuelle Lage und Entwicklung des Arbeitsmarktes ermittelt werden – gegliedert nach Berufen, Wirtschaftszweigen und Regionen. Diese Informationen sind eine wichtige Grundlage für Entscheidungen in vielen Bereichen der Wirtschaft und Politik.

Tätigkeitsschlüssel direkt ermitteln

Schlüsselverzeichnis

Das Schlüsselverzeichnis enthält eine Beschreibung der einzelnen Schlüssel sowie eine alphabetische Auflistung aller Tätigkeiten.

Download aktuelle Version (Mai 2022)

Die aktuelle Version des Schlüsselverzeichnisses 2010 können Sie hier herunterladen:

Schlüsselverzeichnis 2010 – Stand 05/2022 (2,3 MB)

Download ältere Versionen

Betriebsnummer online beantragen

Der Betriebsnummern-Service der Bundesagentur für Arbeit vergibt die Betriebsnummern und erfasst die erforderlichen Betriebsdaten. Nutzen Sie unseren Online-Antrag.