Chancengleichheit

Information der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Die Förderung der Chancengleichheit von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt sowie die Förderung von Familie und Beruf gehört nach dem Sozialgesetzbuch III (SGBIII) zum gesetzlichen Auftrag jeder Agentur für Arbeit.

Bei diesem gesetzlichen Auftrag werden die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Agentur für Arbeit Aschaffenburg und der Jobcenter im Agenturbezirk durch Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) unterstützt.

Das Angebot der BCA der Agentur für Arbeit in Aschaffenburg für Bürgerinnen und Bürger sowie für Unternehmen (Informationsveranstaltungen / Workshops etc.)

Tipps für Berufsrückkehrer/innen nach der Familienphase

  • Workshop zur beruflichen Orientierung
  • Ausbildung in Teilzeit
  • Mini- und Midi-Jobs
  • Bewerbungstipps für Frauen
  • Frauen und Rente
  • Elternzeit zum gelungenen Wiedereinstieg aktiv nutzen
  • Unterstützung der bundesweiten Zukunftstage Girls´ Day und Boys´Day
  • Unterstützung von Unternehmen bei einer familienbewussten Personalpolitik  

1. GründerinnenTalk am Bayerischen Untermain

Um die gezielte Vernetzung von Gründerinnen und Unternehmerinnen zu unterstützen, planen die Gründungsakteure am Bayerischen Untermain mit dem GründerinnenTalk ein neues Veranstaltungsformat:

Der 1. GründerinnenTalk findet am 13. Oktober 2022, von 16:00 – 18:00 Uhr in der
Eventscheune von Creativ, Lindenstraße 9 in 63875 Obernburg, statt. Die Veranstaltung
wendet sich an alle Frauen, die sich selbstständig machen möchten oder bereits gemacht
haben – branchenunabhängig. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Informationsblatt GründerinnenTalk (PDF, 96,0 KB, nicht Barrierefrei)



Die BCA unterstützt den bundesweiten Girls´Day und Boys´Day. Der nächste Aktionstag findet am 27.04.2023 statt.

https://www.girls-day.de/

https://www.boys-day.de/

Beauftragte für Chancengleichheit

Frau Giegerich

Frau Krimm


Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Online-Seminarangebot mit hilfreichen Tipps und Informationen zum Umgang mit der doppelten Herausforderung im Kontext Beruf und Familie