Sie suchen nach Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten?

Was können wir für Sie tun?

Qualifikationen​​​ erweitern oder nachhholen

Der erste Schritt zu einer geförderten Bildungsmaßnahme ist ein Beratungsgespräch mit Fachkraft in der Arbeitsagentur.

In diesem Gespräch klären Sie gemeinsam, ob eine Weiterbildung, eine Umschulung oder das Nachholen eines Berufsabschlusses Ihre Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt erleichtern könnte oder sogar notwendig ist. 

Hier werden auch weitere Fördermöglichkeiten, z.B. das Vermittlungsbudget, Maßnahmen bei einem Träger oder Arb​eitgeber oder der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein besprochen.

Fördermöglichkeiten

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Vieles ist möglich, um beruflich wieder Fuß zu fassen: ob Sie neue berufliche Kenntnisse erwerben, nach einem Coaching bei Bewerbungen punkten oder eine private Arbeitsvermittlung nutzen. Finden Sie die Maßnahme, die Ihnen am meisten weiterhilft. 

Vermittlungsbudget

Das Vermittlungsbudget unterstützt Sie finanziell bei Ihrer Suche nach Arbeit oder Ihre Arbeitsaufnahme 

FbW - Förderung bei Weiterbildung

Wenn Sie sich weiterbilden wollen, gibt es viele Möglichkeiten der Unterstützung und finanziellen Förderung – zum Beispiel den Bildungsgutschein oder Aufstiegs-BAföG.

M​aßna​hmen zur beruflichen Eingliederung

Das sind Maßnahmen, die z.B. bestimmte Kompetenzen verbessern und so Ihre Chancen erhöhen, eine neue Stelle zu finden.