Berufswahl anders gedacht

Beim Übergang von Schule zu Studium oder Beruf stellen sich viele Fragen. Hier finden Sie Antworten und Informationen zur Berufsorientierung.

Sie möchten sich über untypische Berufsfelder für Mädchen oder Jungen informieren? Sie interessieren sich für eine Teilzeit-Ausbildung? Bei unseren unterschiedlichen Veranstaltungen zu den Themen Berufsorientierung und Berufswahl bekommen Sie alle Informationen, die Sie benötigen oder suchen. Gerne können Sie sich auch mit ihren Fragen direkt an die Beauftragen für Chancengleichheit wenden.

Zusätzlich zum Beratungsangebot der Beauftragen für Chancengleichheit gibt es die Möglichkeit einer vertieften Berufsorientierung für Schüler und Schülerinnen der allgemeinbildenden Schulen. Nähere Informationen gibt es bei der Berufsberatung.

 

Eine umfassende Literaturauswahl zum Thema Berufswahl und Berufsorientierung finden sie in unserem Berufsinformationszentrum (BIZ) in der Agentur für Arbeit Ludwigburg.

 

Komm, mach MINT

MINT – das steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Dahinter steckt der nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen mit dem Ziel, mehr Frauen für naturwissenschaftlich-technische Berufe zu begeistern. Die Zielgruppe sind junge Frauen an den Schnittstellen zwischen Schule und Studium, Ausbildung und Beruf.

Auch in Baden-Württemberg gibt es viele Angebote für Mädchen im MINT-Bereich. Den Link zum bundesweiten Projekt finden Sie unter www.komm-mach-mint.de.

Girls' Day – Mädchenzukunftstag 2021

Bereits seit 2001 gibt es den Girls´ Day in Deutschland. Ziel ist es, Neugierde und Interesse für Berufe zu wecken, in denen Frauen bisher nur wenig vertreten sind, die gute Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten bieten und gute Zukunftschancen bieten. Insbesondere technische und innovative neue Berufe sollen den Mädchen näher gebracht werden, indem sie an einem Schnuppertag in Betrieben diese Arbeitsplätze kennenlernen. Auch die Agentur Ludwigsburg beteiligt sich jedes Jahr am Girls`Day mit Aktionen. Neugierig geworden? Weitere Informationen gibt es auf www.girls-day.de
 

Boys' Day – Jungenzukunftstag 2021

Parallel zum Girls´ Day wird seit 2011 auch ein Aktionstag für Jungen angeboten. Ziel des Boys´ Day ist es, Jungen die Berufsfelder Erziehung, Gesundheit und Pflege zu öffnen. Ein Tag in Kindergärten, Arztpraxen oder Pflegeheimen hilft den Jungen, Interessen und Fähigkeiten an sich zu entdecken, die sie bisher nicht für möglich gehalten haben. Weitere Informationen gibt es auf www.boys-day.de
 

Teilzeitausbildung

Insbesondere junge Eltern, die eine Berufsausbildung und Familie vereinbaren möchten, stoßen bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz auf Probleme. Hier kann die gesetzlich geregelte Ausbildung in Teilzeitform weiterhelfen. Das Berufsbildungsgesetz (BbiG) eröffnet die Möglichkeit einen qualifizierten Berufsabschluss in Teilzeitform zu erwerben.