Woche der Ausbildung

Finde deinen Traumberuf: Mach vom 11. bis 15. März 2024 mit bei der Woche der Ausbildung. Profitiere von unseren Tipps zu Bewerbungsunterlagen und Vorstellungsgesprächen, lass kostenlose Bewerbunsfotos machen und hol dir direkt vor Ort Infos bei Arbeitgebern und ihren Azubis.

Wie soll es nach der Schule weitergehen? Eine Frage, die meist gar nicht so leicht zu beantworten ist. Wir helfen dir dabei, deinen beruflichen Weg zu finden - unser Programm zur Woche der Ausbildung macht dich startklar für den Einstieg ins Berufsleben.
 

Bewerbungsfoto, Vorstellungsgespräch & Einstellungstest: Bereite dich auf deinen Ausbildungsstart vor!

Montag, 11. März, 10 bis 12 und 13 bis 16 Uhr, Im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Ludwigshafen, Berliner Str. 23a

Bewerbungsfoto: Komm vorbei und lass dich von einem professionellen Fotografen in Szene setzen. Die Fotos kosten dich keinen Cent, sind aber unbezahlbar wertvoll für deine Bewerbungsmappe!

Bewerbungsmappen-Check: Bring deine Bewerbungsunterlagen mit, wir geben dir ein Feedback und überarbeiten gemeinsam deine Mappe. 

Vorstellungsgespräche: Deine Berufsberater üben mit dir im Einzelgespräch und bereiten dich auf Vorstellungsgespräche vor. Du erfährst, welche Fragen gestellt werden und wie du dich von deiner besten Seite zeigst.

Einstellungstest: Die Berufspsychologinnen der Arbeitsagentur zeigen dir, wie du dich optimal auf einen Einstellungstest vorbereitest und du kannst direkt Aufgaben lösen.

Europass: Lass dir zeigen, wie du ganz einfach mit diesem Tool deine Bewerbung erstellen kannst.

BOMO der Handwerkskammer der Pfalz: Lerne mit dem Berufsorientierungsmobil der Handwerkskammer, das von 10 bis 16 Uhr vor unserer Agentur parkt, die Vielfalt des Handwerks kennen.

MINT-Berufe: Erkunde spielerisch die abwechslungsreiche und spannende MINT-Welt - vielleicht ist da ein Beruf dabei, der zu dir passt.

Es ist keine Anmeldung nötig, einfach vorbeikommen.


Runter von der Schulbank, rein in die Berufswelt! Besuche mit uns Betriebe und informiere dich direkt beim Arbeitgeber und den Azubis über die jeweilige Ausbildung. 
 

Dienstag, 12. März
9 bis 13 Uhr: Stadtverwaltung Frankenthal
Ausbildungsberufe: Verwaltungsfachangestellte/r Kommunalverwaltung, Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste Bibliothek, Gärtner/in Garten- und Landschaftsbau, Fachkraft Kreislauf- und Abfallwirtschaft, Fachkraft Rohr-, Kanal- und Industrieservice

Duales Bachelorstudium: Verwaltungsbetriebswirtschaft oder Allgemeine Verwaltung    

14 bis 16 Uhr: Joseph Vögele AG, Ludwigshafen
Ausbildungsberufe: Industriemechaniker/in, Mechatroniker/in und Fachkraft Lagerlogistik.
•    Erfahre in einer Werksführung alles Wissenswerte über VÖGELE und die Vorteile einer Ausbildung in der Unternehmensgruppe.
•    Probiere Dich an verschiedenen Stationen in der Ausbildungswerkstatt aus.
•    Komm mit Expert:innen der Ausbildung und Azubis ins Gespräch.
Es sind noch Ausbildungsplätze für dieses Jahr zu besetzen, daher richtet sich der Betriebsbesuch an alle, die in diesem Sommer ihre Ausbildung starten möchten.

Donnerstag, 14. März
13 bis 17 Uhr: BASF, Ludwigshafen
•    Vorstellung der BASF als Unternehmen
•    Alles rund um die Ausbildung sowie Bewerbungs- und Auswahlverfahren
•    Schnuppertest – Eignungstest in Kurzform
•    Praxisnahe Einblicke in die Ausbildungsstätten – Schwerpunkt auf MINT-Berufe
 

Melde dich für deinen gewünschten Betriebesbesuch per Mail bei deiner Berufsberatung an und schicke am besten direkt deine Bewerbungsunterlagen mit, damit wir diese gemeinsam "fit" für den Betriebsbesuch machen können.


Digitale Elternabende

Chance: Handwerk
Dienstag, 12. März, ab 18 Uhr

Die Welt des Handwerks bietet vielfältige Berufschancen - sowohl für junge Männer als auch junge Frauen. Entdecken Sie bei diesem Infoabend mit der Handwerkskammer der Pfalz die breite Angebotspalette, lernen Sie das "HWK-Coaching" kennen und erfahren Sie, wie Jugendliche einen Praktikumsplatz finden. Tipps für die Bewerbung und das Vorstellungsgespräch runden den Abend ab.

Der Link zum Elternabend wird demnächst veröffentlicht. 


Ausbildung im Handwerk - Zwischen Werkbank und KI
Mittwoch, 13. März, ab 18 Uhr

Als Eltern können Sie Ihr Kind bei der Berufswahl unterstützen. Auf was sollten Sie dabei achten? Was sollten Sie wissen? Wer hilft weiter? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt der digitale Elternabend mit Experten der Handwerkskammer der Pfalz. Hier erfahren Sie Wissenswertes zur Berufsorientierung und wie Sie Ihrem Kind weiterhelfen.
Azubis berichten in einer Talkrunde über ihre Ausbildung und wie sie ihren Weg dorthin gefunden haben.

Mit einem Klick direkt zum Talk.


Für die Teilnahme an den Elternabenden ist keine Anmeldung erforderlich. Einfach am jeweiligen Abend über den Link dem virtuellen Vortragsraum beitreten.