Be­rufs­in­for­ma­ti­ons­zen­trum (BiZ) Verden

Das BiZ ist für Sie die richtige Anlaufstelle, wenn Sie sich beruflich orientieren möchten. Nutzen Sie unsere Informationen und Hilfe für Ihre Studien- und Berufswahl, bei der Jobsuche oder für Ihre berufliche Weiterbildung.

Informieren Sie sich über Berufe und Arbeitsmarkt in Ihrer Region

In unserem Berufsinformationszentrum finden Sie ein umfassendes  Informationsangebot zu

  • Ausbildung und Studium
  • Berufsbildern und ihren Anforderungen
  • beruflichen Qualifizierungen, Fort- und Weiterbildungen
  • Bewerbung und Jobsuche
  • Beschäftigungsmöglichkeiten und -alternativen
  • Arbeitsmöglichkeiten im Ausland
  • aktuellen Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt

Für Ihre Recherchen und Bewerbungen stehen Computer mit Internetzugang bereit. Das umfangreiche Informationsmaterial rund um den Beruf können Sie kostenlos nutzen oder mit nach Hause nehmen: zum Beispiel Bewerbungsratgeber, Studienführer sowie Magazine zum Thema Existenzgründung oder Weiterbildung.

Wir helfen Ihnen gern

Bei Fragen helfen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Berufsberatung gern weiter. Kontaktieren Sie uns einfach vorab, damit wir ausreichend Zeit für Sie haben.

Unser Veranstaltungsprogramm

Das Berufsinformationszentrum bietet Ihnen ganzjährig interessante Veranstaltungen an. Die aktuellen Termine finden Sie in unserer Veranstaltungsdatenbank:

Welche Ausbildung, welches Studium passt zu mir?

Für Ihre berufliche Zukunft: Testen Sie Ihre Stärken und Fähigkeiten mit Check-U – dem Erkundungstool.

Karriere und Weiterbildung

Beruflich einsteigen, aufsteigen oder umorientieren: Informieren Sie sich über eine passende Weiterbildung oder Umschulung.

Ausbildung und Studium

Planen Sie Schritt für Schritt den Weg zu Ihrer Wunsch-Ausbildung oder Ihrem Studium.

Arbeiten international

Einen Job im Ausland finden – unsere Informationen helfen Ihnen weiter.

Anfahrtsbeschreibung

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Bahhofsvorplatz gehen Sie ca. 100 Meter nach rechts, dann wieder nach rechts durch die Bahnunterführung. Zwischen Pendler-Parkplatz und Jugendzentrum "Dampfmühle" führt die Fußgängerüberquerung direkt zum Gebäuder der Agentur für Arbeit Nienburg-Verden.

 

Anreise mit dem Auto:

  • Aus Richtung Bremen
    • A27 in Richtung Hannover. Ausfahrt Verden-Ost nehmen, dann links abbiegen auf Osterkrug. Weiter auf Lindhooperstraße, dann rechts abbiegen auf Lönsweg.
  • Aus Richtung Nienburg
    • B215 Richtung Verden, im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt (Johanniswall) nehmen. Dann links abbiegen auf Lindhooper Straße. Wieder links abbiegen auf Lönsweg.
  • Aus Richtung Syke
    • L354 Schnepker Straße folgen. Dann leicht rechts abbiegen auf Gödesdorfer Damm. Weiter auf Gödesdorfer Straße. Gödesdorfer Straße folgen. Dann rechts abbiegen auf Bremer Straße. Links abbiegen auf Kirchstraße, dann weiter auf Beppener Straße. Im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt (Einster Straße) nehmen. Weiter auf Kuhlenkampstraße, dann weiter auf "Im Knick". Links abbiegen auf Einster Hauptstraße, dann weiter auf Blender Hauptstraße. Rechts abbiegen auf "In der Marsch". Weiter auf L203 (Thedinghauser Straße). Die Thedinghauser Straße folgen, dann weiter auf Groß Hutberger Straße. Links abbiegen auf B215 (Nienburger Straße). Im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt (Johaniswall) nehmen, dann links abbiegen auf Lindhooper Straße, dann links abbiegen auf Lönsweg.
  • Aus Richtung Walsrode
    • A27 Richtung Bremen, Ausfahrt Verden-Ost, dann rechts abbiegen auf Osterkrug, weiter auf Lindhooper Straße. Dann rechts abbiegen auf Lönsweg.