Berufsberatung

Suchst Du eine Ausbildung oder hast Du Fragen wie Du Dich schulisch weiterbilden kannst, dann ist die Berufsberatung für Dich da!

 

AKTIONS-HOTLINE der Berufsberatung

Unter der Servicenummer 0208 8506-112 stehen die Expertinnen und Experten der Berufsberatung Jugendlichen und deren Eltern ab sofort montags bis donnerstags von 9 – 16 Uhr und freitags von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite und geben wertvolle Tipps, wie der Start ins Berufsleben in der derzeitigen Ausnahmesituation trotzdem gut gelingen kann.

Rund 330 Ausbildungsberufe und ungefähr 19.000 Studiengänge bundesweit bieten Dir eine große Auswahl, um Deine berufliche Zukunft zu gestalten. Circa 90 Prozent aller Studiengänge führen zu den Abschlüssen Bachelor und Master.

Aber so ein großes Angebot kann auch verwirren: Welches Studium passt zu mir? Welchen Beruf möchte ich erlernen? Welche Hilfen gibt es für mich?

Wir beraten Dich über Berufe, Ausbildungen, Studium und weiterführende Schulen, helfen Dir herauszufinden, welche Berufe zu Deinen Interessen und Fähigkeiten passen und ob Du für den jeweiligen Beruf geeignet bist, sprechen über Deine Wünsche, Ziele und Erwartungen, unterstützen Dich bei der Suche nach betrieblichen und schulischen Ausbildungsplätzen, vermitteln Dich auf betriebliche Ausbildungsplätze. Dabei unterstützen Dich unsere Ausbildungsstellenvermittler/innen gerne.

Junge Menschen mit Behinderungen werden in einem speziellen Team in der Hauptagentur Oberhausen betreut.

Melde Dich für ein persönliches Gespräch zur Beratung an.

Finde deine Berufung! #AusbildungKlarmachen

Auf der Webseite #AusbildungKlarmachen werden übersichtlich an einem Ort alle wichtigen Informationen und Angebote rund um das Thema Ausbildung gebündelt: von Tipps für die Berufswahl und dem Online-Berufserkundungstool „Check-U“ über das persönliche Gespräch mit der Berufsberatung – zum Beispiel per Videoberatung – bis hin zu mehr als 100.000 Ausbildungsplatzangeboten aus der BA-Jobbörse. Reinschauen lohnt sich also!


Angebot für Studienzweifler/innen: U-turn – Kurswechsel in die Ausbildung

Welche Alternativen zum Studium gibt es? An wen kann ich mich wenden? Informationen erhalten Sie in diesem Flyer (PDF, 6 MB, Barrierefrei).

Anmeldung zur Beratung

Persönlich anmelden kannst Du Dich zu unseren Öffnungszeiten am Empfang der Agentur für Arbeit deines Wohnortes.

Unseren Anmeldebogen zur Berufsberatung kannst Du unter folgendem Link aufrufen:
Anmeldebogen (PDF, 83 KB, Barrierefrei)  – diesen kannst Du in den Briefkasten werfen oder persönlich am Empfang (Anmeldung) abgeben.

Die telefonische Anmeldung zu einem Beratungsgespräch ist auch Montag bis Freitag 8:00 - 18:00 Uhr im Servicecenter unter 0800 4 555500 (gebührenfrei) möglich.

Du kannst uns auch gerne eine E-Mail schreiben an Oberhausen.Berufsberatung@arbeitsagentur.de bzw. an Muelheim-Ruhr.Berufsberatung@arbeitsagentur.de

Ausbildung oder Studium im Ausland

Du überlegst, Deine Ausbildung oder Dein Studium teilweise oder ganz im Ausland zu absolvieren.

Dann ist der Internationaler Personalservice
Auslandsvermittlung ZAV Dein Ansprechpartner.

Informationen über Ausbildung, Studium und Praktikum weltweit erhältst Du über das Infocenter der ZAV

Unsere Sprechzeiten:
Montag bis Donnerstag 08:00 - 16:30 Uhr und Freitag 08:00 - 14:30 Uhr

Mein Videotermin – persönliche Berufsberatung

Kontaktlos aber face to face beraten wir dich zu den Themen Ausbildung und Studium in deinem persönlichen Video-Chat.

Oberhausener Jugendbündnishaus

Gemeinsam für Oberhausener Jugendliche!

 

Berufsinformationszentrum (BIZ)

Was passiert eigentlich im BIZ?

#AusbildungKlarmachen - Starke Partner vor Ort

Finde deine Berufung und sichere dir den Ausbildungsplatz, der zu dir passt!
Starke Partner vor Ort unterstützen dich dabei!