Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.
Kindergeldzuschlag
Definition: Umgangssprachlicher Begriff für Kinderzuschlag

Auch: Kinderzuschlag, KiZ

Der Begriff Kindergeldzuschlag bezeichnet in der Alltagssprache den Kinderzuschlag (KiZ). Das ist ein Zuschuss, den Sie zusätzlich zum Kindergeld oder einer vergleichbaren Leistung beantragen können. Der Kinderzuschlag unterstützt Familien mit geringem Einkommen, um die Kinderarmut in Deutschland zu verringern. Er basiert auf § 6a des Bundeskindergeldgesetzes (BKGG). Es gibt ihn seit 2005.

Erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen und wie hoch der Kinderzuschlag sein kann. Berechnen Sie mit dem KiZ-Lotsen, ob Sie Anspruch auf Kinderzuschlag haben. Den Antrag stellen Sie bei der Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit.