Berufsberatung

Bereit ins Berufsleben einzusteigen? JETZT Ausbildung klarmachen!

Du weißt noch nicht, wo DEINE berufliche Reise hingehen soll?

Die Berufsberatung unterstützt dich mit ...

  • persönlicher Begleitung bei deiner Berufswahl,
  • persönlichen Beratungsgesprächen in der Agentur oder Schule,
  • Berufsorientierungsstunden innerhalb deiner Klassen,
  • der Möglichkeit eines Berufswahltests und
  • Vermittlung einer Ausbildungsstelle oder eines dualen Studienplatzes
  • Information über Studiengänge und ihre Anforderungen

 

 

 

Informationen rund um die Berufswahl

Hier findest du…

  • Informationen rund um das Thema „Bewerbungen“ >> Planet-Beruf
  • Informationen zu „Ausbildungs- und Studienberufen“ >> Berufenet
  • Kurzfilme zu deinem Wunschberuf >> Berufe TV
  • deine Arbeits- oder Ausbildungsstelle >> Jobbörse
  • Informationen rund um das Thema „Studienwahl" >> Hochschulkompass
  • Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten nach dem Abitur >> Abi

 

Hast du noch Fragen?

Deine Berufsberatung hilft dir gerne weiter!

 


 

Unterstützungsmöglichkeiten vor und während deiner Ausbildung

 

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BVB)

  • Finde einen Beruf, der zu dir passt!
  • Entdecke deine eigenen Stärken und Talente!
  • Sammle praktische Erfahrungen!
  • Mach deinen Hauptschulabschluss nach, sofern du noch keinen hast!

Die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme hilft dir bei deiner beruflichen Orientierung und bietet dir die Möglichkeit deinen Hauptschulabschluss nachzuholen.

 

Einstiegsqualifizierung (EQ)

  • Mach ein betriebliches Langzeitpraktikum (mind. 6- max. 12 Monate)!
  • Stelle deine Fähigkeiten unter Beweis!
  • Du erhältst Praktikumsvergütung und die Option in Ausbildung übernommen zu werden!

Die Einstiegsqualifizierung bietet dir Einblick in deinen Wunschberuf, mit Hilfe eines Praktikums.

 

Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE)

  • Mache deine Ausbildung mit erhöhter Unterstützung in Theorie und Praxis!
  • Deine Ausbildung findet bei einem anerkannten Bildungsträger statt und wie alle Auszubildenden besuchst du zusätzlich die Berufsschule.
  • Du erhältst Unterstützung in Theorie und Praxis, Prüfungsvorbereitung und Hilfestellung bei Alltagsproblemen.
  • Nutze die Möglichkeit der Fortsetzung deiner begonnenen Ausbildung!

 

Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)

  • Schließe deine Ausbildung mit kostenloser Nachhilfe und Prüfungsvorbereitung ab!

 

Hast du noch Fragen?

Bespreche deine persönlichen Möglichkeiten mit deiner Berufsberaterin/deinem Berufsberater vor Ort.