Be­rufs­in­for­ma­ti­ons­zen­trum (BiZ) Mönchengladbach

Das BiZ ist für Sie die richtige Anlaufstelle, wenn Sie sich beruflich orientieren möchten. Nutzen Sie unsere Informationen und Hilfe für Ihre Studien- und Berufswahl, bei der Jobsuche oder für Ihre berufliche Weiterbildung.

Wichtiger Hinweis: Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Mönchengladbach kann derzeit nicht besucht werden. Wir informieren Sie aber auf unseren Internetseiten, unter der Telefonnummer 02161 404 2250 und per E-Mail an moenchengladbach.biz@arbeitsagentur.de.

Berufsinformationszentrum (BiZ) Mönchengladbach

Für alle, die vor einer beruflichen Entscheidung stehen, ist das BiZ Mönchengladbach die richtige Anlaufstelle.

Zurzeit ist das BiZ für persönliche Besuche geschlossen. Das digitale BiZ ist dafür jederzeit erreichbar. Sie können uns außerdem telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Folgende Dienstleistungen bieten wir auch während der Schließung an:

  • Optimierung von Bewerbungen per E-Mail.

  • Beantworten von Fragen rund um Bewerbung, Berufs- und Studienwahl per E-Mail oder Telefon.

  • Video- und Online-Seminare zu wechselnden Themen.

  • Telefonische Experten-Sprechstunden über interessante Berufsbilder.

Wir helfen Ihnen gern

Bei Fragen helfen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Berufsinformationszentrums gerne weiter. Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 02161 404-2250 oder per Mail moenchengladbach.biz@arbeitsagentur.de.

Unser Veranstaltungsprogramm

Das Berufsinformationszentrum bietet Ihnen ganzjährig interessante Veranstaltungen an. Die aktuellen Termine finden Sie in unserer Veranstaltungsdatenbank:


Informieren Sie sich über Berufe und Arbeitsmarkt in Ihrer Region

In unserem Berufsinformationszentrum finden Sie ein umfassendes  Informationsangebot zu

  • Ausbildung und Studium

  • Berufsbildern und ihren Anforderungen

  • beruflichen Qualifizierungen, Fort- und Weiterbildungen

  • Bewerbung und Jobsuche

  • Beschäftigungsmöglichkeiten und –alternativen

  • Arbeitsmöglichkeiten im Ausland

  • aktuellen Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt

Für Ihre Recherchen und Bewerbungen stehen Computer mit Internetzugang bereit. Das umfangreiche Informationsmaterial rund um den Beruf können Sie kostenlos nutzen oder mit nach Hause nehmen: zum Beispiel Bewerbungsratgeber, Studienführer sowie Magazine zum Thema Existenzgründung oder Weiterbildung.

 

 

BiZ-Tipps für die digitale Berufserkundung

„Kunden, die zum ersten Mal in Mönchengladbach ins Berufsinformationszentrum, kurz BiZ genannt, kommen, rate ich für den Einstieg immer, im Internet unseren BERUFE ENTDECKER zu besuchen. Intensiver kann man sich anschließend mit Berufswahl und Berufsorientierung über das Erkundungstool CHECK-U auseinander setzen. Und für die noch tiefergehende Recherche bietet sich BERUFENET in Kombination mit dem BERUFETV an.“
Heike Karsch, BiZ Mönchengladbach

 


Podcast der Berufsberatung „Schon in die Zukunft gehört?“ ist auf YouTube und Spotify!

 

 

 

Berufsberatung der Agentur für Arbeit Mönchengladbach

 

 

Weitere Informationen sind auf der Seite der Berufsberatung zu finden. 

 

 

Welche Ausbildung, welches Studium passt zu mir?

Für Ihre berufliche Zukunft: Testen Sie Ihre Stärken und Fähigkeiten mit Check-U – dem Erkundungstool.

Karriere und Weiterbildung

Beruflich einsteigen, aufsteigen oder umorientieren: Informieren Sie sich über eine passende Weiterbildung oder Umschulung.

Ausbildung und Studium

Planen Sie Schritt für Schritt den Weg zu Ihrer Wunsch-Ausbildung oder Ihrem Studium.

Arbeiten international

Einen Job im Ausland finden – unsere Informationen helfen Ihnen weiter.

Anfahrtsbeschreibung

Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Mönchengladbach erreichen Sie mit Bus und Bahn, indem Sie am Hauptbahnhof Mönchengladbach aussteigen, den hinteren Ausgang wählen und den Platz der Republik überqueren. Nach wenigen Schritten haben Sie die Lürriper Straße. Dort befindet sich in zwei Gebäuden die Geschäftsstelle der Arbeitsagentur Mönchengladbach, das BiZ davon in Hausnummer 56. Mit dem Auto können Sie den Besucherparkplatz der Agentur für Arbeit an der Straße Rahracker ansteuern. Fahrradstellplätze befinden sich vor den Gebäuden.