Presse

Das Presseteam hilft Ihnen bei Medienanfragen gerne weiter. Kontaktdaten und aktuelle Informationen finden Sie hier.

Informationen zur Dienststelle

Presse und Marketing Regionaldirektion Bayern
Postanschrift: Thomas-Mann Str. 50 90471 Nürnberg

Telefon:
0911 179-4108
Faxnummer:
0911 179-3487

Aktuelle Presseinformation

31.03.2021 | Presseinfo Nr. 6

Licht und Schatten auf dem Arbeitsmarkt in Bayern

Die Zahl der Arbeitslosen in Bayern ist von Februar auf März um 17.867 bzw. 5,6 Prozent gesunken. Im März waren 298.765 Menschen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote ist auf 3,9 Prozent zurückgegangen.

02.03.2021 | Presseinfo Nr. 5

Arbeitslosenquote in Bayern bleibt unverändert

Die Entwicklung der Arbeitslosigkeit im Februar bleibt nahezu unverändert zum Vormonat. Im Februar waren 316.632 Menschen im Freistaat arbeitslos gemeldet, 159 bzw. 0,1 Prozent weniger als im Januar.

09.02.2021 | Presseinfo Nr. 4

Inklusion auf dem Arbeitsmarkt in Bayern bleibt Wunschdenken

Unternehmen müssen die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen bis zum 31. März 2021 anzeigen. Gleiches gilt für die Zahlung der Ausgleichsabgabe. Anlässlich dieser Meldepflicht möchte die Bundesagentur für Arbeit in Bayern auf die Situation schwerbehinderter Menschen aufmerksam machen.

29.01.2021 | Presseinfo Nr. 3

Arbeitslosigkeit in Bayern steigt zu Jahresbeginn auf über vier Prozent

Die Zahl der Arbeitslosen in Bayern ist zu Jahresbeginn von Dezember auf Januar um 41.724 bzw. 15,2 Prozent gestiegen. Im Januar waren 316.791 Menschen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote liegt bei 4,2 Prozent. Der Anstieg ist vor allem saisonal bedingt.

12.01.2021 | Presseinfo Nr. 2

Corona-Pandemie hat 2020 deutliche Spuren auf dem bayerischen Arbeitsmarkt hinterlassen

Wir blicken auf ein außergewöhnliches Jahr zurück. Der Ausbruch der Pandemie hat im Frühjahr 2020 zu einem Einbruch auf dem Arbeitsmarkt geführt, der auch zum Jahresende noch fortbesteht. Die Folgen sind weiterhin deutlich sichtbar.

05.01.2021 | Presseinfo Nr. 1

Arbeitslosenquote in Bayern bleibt zum Jahresende unverändert bei 3,6 Prozent

Die Arbeitslosigkeit in Bayern ist im Vergleich zum Vormonat gestiegen. Im Dezember waren 275.067 Menschen arbeitslos gemeldet, 4.385 mehr als im November. Der Anstieg ist vor allem saisonal bedingt.

Pressearchiv

Alle Pressemeldungen finden Sie in unserem Online-Archiv. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Pressestelle.

Presseteam der Regionaldirektion Bayern

Frau Olga Schwalbe

Statistik

Statistische Informationen rund um den Arbeitsmarkt in Bayern
Weitere Statistik-Daten über den Arbeitsmarkt in Bayern, Deutschland und in regionaler Gliederung finden Sie hier.

 

Zentrales Presseteam der Bundesagentur für Arbeit

Regensburger Straße 104
90478 Nürnberg

Tel: 0911 179-2214, 0911-2218, 0911 179-2217
Fax: 0911 179-1478
E-Mail: zentrale.presse@arbeitsagentur.de