Studium bei der Bundesagentur für Arbeit: Interview mit Tobias

Tobias hat sein Duales Studium Arbeitsmarktmanagement bei der Bundesagentur für Arbeit absolviert. In diesem Interview verrät er, warum er sich genau für diese Ausbildung entschieden hat.

Das Interview

Porträt des Studenten Tobias
Porträt von Tobias

Name: Tobias
Alter: 22 Jahre
Ausbildung: Duales Studium Arbeitsmarktmanagement

Frage: Was ist das Besondere an deinem Studium bei der Bundesagentur für Arbeit?
Tobias: Das Besondere ist sicherlich, dass es sich um ein duales Studium handelt. Neben den Theoriephasen an der Hochschule finden im Wechsel auch alle vier Monate Praxisphasen in einer Agentur für Arbeit oder einem Jobcenter statt, wo das in der Theorie Gelernte direkt angewendet werden kann. Wer also den Wunsch hat, praxisnah zu studieren und direkt in das Berufsleben einzusteigen, ist hier genau richtig. 

Frage: Welche Inhalte werden im Studium vermittelt und welche Interessen sollte man hierfür mitbringen?
Tobias: Ich selbst war mir nach dem Abitur nicht sicher, was ich studieren möchte, da meine Interessen sowohl bei wirtschaftlichen Themen liegen, ich aber auch gerne mit Menschen arbeite. Daher bin ich sehr froh, dass ich auf die Studienangebote der BA gestoßen bin. Die Inhalte des Studiums sind sehr abwechslungsreich und vielfältig. Vor allem geht es um die drei Themengebiete Wirtschaft, Sozialwissenschaften und Rechtswissenschaften, so dass verschiedene thematische Schwerpunkte kombiniert werden. Dieser Mix hat mir besonders gut gefallen. 

Frage: Welche Eigenschaften und Fähigkeiten sollte man deiner Meinung nach für ein Studium bei der Bundesagentur für Arbeit mitbringen?
Tobias: Neben dem Interesse für die genannten Themengebiete sollte der Wunsch vorhanden sein, praxisnah zu studieren und bereits in das Berufsleben einzusteigen. Dies bringt den Vorteil mit sich, während des Studiums direkt eine ordentliche Vergütung zu bekommen, was finanzielle Unabhängigkeit und eine gewisse Freiheit garantieren. Ganz wichtig ist natürlich aber auch der Wunsch, mit Menschen zu arbeiten. Empathie und Kommunikationsfähigkeit helfen, in der späteren Tätigkeit die Menschen bestmöglich zu beraten und zu unterstützen. Da die Theoriephasen des Studiums an der Hochschule in Mannheim oder Schwerin stattfinden, ist auch eine gewisse Flexibilität und Mobilität von Vorteil. Mir selbst ist der Umzug nach Mannheim aber sehr leichtgefallen, da man dort sehr schnell viele neue Leute kennenlernt, die im Laufe der Zeit zu Freunden fürs Leben geworden sind. Das Studentenleben abseits der Hochschule kommt vor Ort natürlich auch nicht zu kurz. 😊 

Frage: Wie in den meisten Berufen wird sich sicherlich auch die Arbeit bei der Bundesagentur für Arbeit infolge von Entwicklungen wie der Digitalisierung verändern. Was sollte ein BA-Mitarbeiter der Zukunft alles mitbringen?
Tobias: Natürlich entwickelt sich auch die Bundesagentur für Arbeit weiter. Statt einer „alten Behörde“ ist die BA ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit interessanten Einsatzmöglichkeiten und vielfältigen Unterstützungsleistungen für unsere Kundinnen und Kunde. Zusätzlich zu den bereits erwähnten Aspekten werden auch die digitalen Kompetenzen der BA-Mitarbeitenden immer wichtiger, um die Menschen im Rahmen vielfältiger Online-Angebote bestmöglich unterstützen zu können. Die BA sucht Nachwuchskräfte mit Ideen und Innovationen, die Lust darauf haben, Verantwortung zu übernehmen, die BA weiterzuentwickeln und die Herausforderungen am Arbeitsmarkt gemeinsam zu meistern.

Frage: Möchtest du zum Schluss den Leserinnen und Lesern noch etwas mitgeben?
Tobias: Die Arbeit bei der BA bringt viele Vorteile wie einen sicheren Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeitmodelle, vielfältige Einsatz- und Aufstiegsmöglichkeiten und eine Übernahmegarantie nach dem Studium mit sich. Am wichtigsten ist aber für mich die Arbeit selbst. Es ist sehr spannend, jeden Tag Menschen dabei zu unterstützen, wichtige Entscheidungen in ihrem Berufsleben zu treffen. Wenn also euer Interesse geweckt wurde, bewerbt euch und werdet auch BA-Mitarbeitende der Zukunft!

Unser Versprechen an Dich

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind uns wichtig. Deswegen kümmern wir uns gerne um Dich. Wir wissen auch: Es ist nicht immer ganz einfach Alltag und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Darum unterstützen wir Dich dabei.

Werte & Privatleben

Ob Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen oder Programme für den Wiedereinstieg – unsere Angebote unterstützen Dich, Job und Lebenssituation aufeinander abzustimmen.

Vielfalt & Inklusion

Wir fördern Inklusion, schätzen Diversität und Gleichstellung. Bei uns haben alle Beschäftigten die gleichen Chancen – unabhängig von Herkunft oder Geschlecht.

Home & Office

Erfahre mehr über unsere Angebote für Dich als Mitarbeitende/-r: Flexible Arbeitszeitmodelle, Arbeiten von Zuhause, Personalentwicklung, Tarifvertrag und Dein Weg zu uns – das Bewerbungsverfahren.

Mehr Infos zur BA finden Sie in unseren sozialen Kanälen

  • Xing
  • Kununu
  • Linkedin
  • Instagram
  • Facebook
  • Youtube
  • Twitter
  • top 4 women
  • Total Equality
  • charta der vielfalt
  • Best Recruiters
  • Faires Traineeprogramm